Artikelformat

Gute Nacht oder kennt ihr das auch, wenn …

mal etwas schnell gehen soll und genau dann dauert es umso länger? Bestimmt nicht, sowas passiert nur mir.

Was macht man, wenn man Daten von einer DVD braucht, die aber nur in einem Appleformat gespeichert sind? (keine ISO9660 usw. sondern HFS) Und mein Superdrive spinnt in letzter Zeit immer mehr und spuckt immer mehr DVDs aus und ich komme von meinem Mac aus da nicht ran.
Da fiel mir Isobuster ein, das hatte gerade in irgendeinen Podcast gehört. Eine Windowssoftware zum Datenretten von CDs, DVDs usw. Also Windows an und jupi, er erkennt alle Daten. Dann extrahiere mal.
Und genau 55 Minuten später das:

Img 0002

Oh, wieso hab ich dich auch nur gestartet – das muss doch auch mit Linux gehen oder?
Aber nicht mehr heute – gute Nacht.

5 Minuten später: nö, bevor ich das nicht gelöst habe, kann ich nicht schlafen, also doch noch nicht ins Bett (ich glaub meine Freundin, äh Frau spricht jetzt kein Wort mehr mit mir)

Ubuntu an: HFS-Unterstützung installieren – also die Pakete hfsplus und hfsutils. Dann mount -t hfsplus /dev/scd1 /tmp/1 und es klappt. Und alle Daten sind da. Wieso kam ich nur auf die Idee mit Windows? Lag bestimmt an Isobuster ;)

Aber jetzt: Gute Nacht.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

Veröffentlicht von: | Unterhaltung: Kommentare deaktiviert | Kategorie: Alltag

Kommentare sind geschlossen.