Artikelformat

[Ubuntu] Wie DVD abspielen unter Ubuntu 7.10?

Das ist ja eigentlich ein alter Hut, aber für alle die so wie ich auch schon die neuen Ubuntu Version 7.10 einsetzen und ein bisschen mithelfen beim Bugtracking, die wollen bestimmt auch mal eine DVD ansehen, so wie ich gestern.

Um sich eine originale DVD mit Kopierschutz ansehen zu können, muss man sich erst die „libdvdcss2“ Pakete nach installieren. Diese werden aus lizenzrechtlichen Gründen nicht mitgeliefert.

Folgende Schritte sind nötig:

* in der /etc/apt/sources.list folgendes Repositorie einfügen:

deb http://medibuntu.sos-sts.com/repo/ gutsy free non-free

* GPG Key des Repositories einfügen:

wget -q http://medibuntu.sos-sts.com/repo/medibuntu-key.gpg -O- | sudo apt-key add –

* und dann installieren:

apt-get update
apt-get install libdvdcss2 w32codecs

* eventuell Rechner neustarten

Fletcher Dvd Screenshot

DVDs ohne Kopierschutz gehen natürlich auch so, aber es gibt ja heutzutage kaum noch welche.
Ach so, als DVD Player benutze ich jetzt schon seit längerem VLC unter Linux.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

9 Kommentare

  1. Daniel Breyer

    02.11.07, 21:48, #3

    Danke, das mit dem GPG key hab ich zwar nicht vertstanden, aber der link von gissi hat funktioniert. jetzt kann ich endlich dvds auf meinem rechner schauen wie jeder andere mensch auch!
    :)

  2. Warum so umständlich? Seit Gutsy gibt es das Paket „ubuntu-restricted-extras“, einmal installiert über den Paketmanager kann man alle Mediendateien incl. DVD, wmv, h264, xvid & Co abspielen! Zusätlich werden auch endlich Sachen wie Flash, JRE u.s.w im Browser richtig dargestellt und abgespielt!

  3. Irgendetwas stimmt mit der URL nicht, ich bekomme immer „gpg: no valid OpenPGP data found.“

    Weiß jemand Rat?

  4. Pingback: Sebat’s blog » (Kopiergeschützte) DVDs unter ubuntu abspielen

  5. Pingback: All about Sebastian » (Kopiergeschützte) DVDs unter ubuntu abspielen

  6. sally-ganelli

    18.10.09, 16:19, #6

    Das muss ich auch sagen, das Paket libdvdcss2 ist genau das richtige, was ich seit Stunden verzweifelt gesucht habe, damit hat sich das Problem DVDs anschauen ganz einfach gelöst, nun kann man sich getrost den besten Video Player unter der großen Auswahl aussuchen – danke!

  7. Hallo leute ich habe ganz neu mit Ubuntu angefangen und bekomme es garnicht hin das alles zu installieren kann einer helfen ?
    danke im vorraus