Artikelformat

[Hansa] 2:1 gegen VfB Stuttgart

Auch wenn Stuttgart klar die bessere Mannschaft war. Aber so ist halt Fussball.
Erst 5 mal 0 Punkte und jetzt 3 Spiele in Folge nur Siege. Da lacht das Hansa-Herz ja wieder.
Und wenn man sich die Tabelle ansieht, dann noch mehr, den Hansa ist aus dem Keller raus.

Bild 269Bild 270

Die Bielefelder tun mir nach dem 8:1 gegen Bremen ein wenig leid. ;)

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

4 Kommentare

  1. Hehe, auch wenn ich da nur bedingt mitfiebern kann wurde ich heute von jemanden ins Station einladen. War n ganz nettes Ballgeschiebe mit den Toren auf der richtigen Seite ;-)

  2. Na so klar besser war Stuttgart auch nicht!
    Die Hintermannschaft äußerst unsortiert und so richtig Druck haben Sie auch erst in der Schlussphase gemacht. Da hat man die technischen Vorteile gesehen. Beim VfB lief eigentlich nicht allzuviel zusammen…!
    Ansonsten geht der Sieg von Hansa wohl in Ordnung. Sie haben sich nicht versteckt stellenweise richtig gut gespielt. Trotzdem liegt noch eine ganze Menge Arbeit vor Pagelsdorf.

  3. Na klar, Henry, du hast vollkommen recht. Das sah in der Wiederholung auch ganz anders aus, als im LiveTicker. Dort wurde nur Stuttgart gelobt. Müllticker, würde ich sagen. Aber schön das Hansa, dann auch verdient gewonnen hat. das macht doch jetzt Mut, dass Hansa vieleicht doch die Klasse hält.