Artikelformat

Ich will auch ein iPhone, aber …

Bild 1-3

Ich will auch ein iPhone, aber nicht zu diesen Preisen. Wie soll ich das meiner besseren Hälfte erklären? Hmmm. *Grübel, Grübel, Grübel* Und wieder zurück zur Telekom? Noch mehr grübeln. Aber haben würde ich es schon gern. Aber wirklich brauchen?

Links
http://www.t-mobile.de/iphone/tarife.jsp

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

12 Kommentare

  1. Die haben ja wohl echt n Knall!!! Rechne nur mal den günstigsten Grundpreis auf 24 Monate hoch…

    24 x 49 Euro = 1176 Euro 399 Euro Anschaffungspreis = 1575 Euro 25 Euro Einrichtungsgebühr = 1600 Euro

    Und auch die Folgeminuten- und SMS-Preise sind ne absolute Frechheit!! In welchem Jahr lebt die Telekom?! Hat jemand vielleicht Vergleichswerte aus Amerika von AT&T zur Hand?

    Und wird es das iPhone nicht in Frankreich in einer „unlock“ Version geben?

  2. Warte noch ein Weilchen… ich wette, es wird iPhone nach einer Exclisivitätsphase auch für andere Provider geben. Kann sich auch Apple nicht leisten…

  3. Nun ja,
    wie so ziemlich jede größere Firma ist auch Apple
    Geldgeil, ist halt ein endloser Existenkampf^^
    Schaut euch Microsoft, BMW, Mercedes etc. an…

    Das Problem ist eher dass man den Kunden
    das Gefühl geben sollte das es sich auch Lohnen könnt fast 2000€ für ein, „so“ ein, Handy auszugeben.

    Da Kauft man sich lieber nen Laptop für 1500€
    und dazu nen „unlock“ iPhone oder sonst nen Handy. Falls man das per Raten abbezahlt kommts ungefähr hin…

    Mumuman

  4. @Mumu:

    hey – ich habe nichts gegen „Kapitalismus“ – es geht mir nur darum das Apple, mal wieder, einen Weg gefunden hat die Kunden, unnötig, zu schröpfen.

    Ich hatte an dieser Stelle bei einem anderen Artikel bereits meine Meinung zur Apple’schen Preispolitik dargelegt – werde dies‘ also nicht wiederholen – nur eins: Wer auf den Hype anspringt ist selber schuld.

  5. vielleicht einfach einen ipod touch kaufen, sich daran erfreuen – und wie gewohnt zu menschlichen tarifen mit dem alten handy telefonieren ;)

  6. Ich würde selber gerne auf das iPhone spitzen. Jedoch gibt es selbiges nicht regulär bei einem Anbieter.
    Nur würde ich es mir bei den T-Mobile Konditionen nicht leisten wollen / können. Bleibt nur zu hoffen, dass aufgrund der doch eher bescheidenen Nachfrage der Preis und das Monopol fällt.
    Ich habe mir erlaubt ein meinem Blog ein paar Fragen hier ebenfalls zu trackballen …

  7. Pingback: Horner's Blog