Artikelformat

Nokia Music Store: Nee, so nicht.

Bild 1-6

Alternative zum iTunes Store: Nee, so bestimmt nicht. Oder kommt da noch was?
mehr hier

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

10 Kommentare

  1. garantiert keine Alternative für mich. Da ist mir der iTunes Store schon viel lieber. Ausserdem will ich mich ja nicht mit meiner Tochter anlegen! ;)

  2. naja, wenn nokia meint, auf macuser verzichten zu können … sollten die jedoch wirklich nur ms-drm-müll verkaufen, brauchen das eh keiner …

  3. Das passt ja nur zu Nokias Politik. So sind doch auch alle Programme für ihre Handys Windows only. Ich finde das sehr schade. Nicht mal ein Firmware Update kann ich mit meinem iMac machen. Und nun das!?

  4. …versucht es mal mit http://www.flatster.de
    Damit bekommt man DRMfreie MP3 Files ohne Einschränkungen wie bei z.B. Napster etc. und das zu den niedrigsten Preisen (wenige Cent statt 1 Euro pro Song !!!)

    Unter http://www.top20free.de kann man es kostenlos ausprobieren. Ist die zur zeit günstigste legale Möglichkeit, sich Musik im Internet ohne Einschränkungen zu holen…

    Gruß
    Jessie