Artikelformat

Ich mag sie nicht …

… diese lästigen Neustarts von Mac OS X. Besonders nicht, wenn sich so was wie Quicktime aktualisiert. *GROSSES GRRR* Muss das sein?

Bild 12-2

Das war übrigens mal was negatives über Mac OS X ;) Denn ich weiss schon noch, wie man die rosarote „Alles-toll-Brille“ absetzt, auch wenn man mir das nicht mehr zu trauen mag. Aber nach dem Neustart setzte ich sie wieder auf. So.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

3 Kommentare

  1. Du musst ja nicht neu starten…

    Wenn du die Anwendung „Force Quit“test musst du nicht neu starten (so war’s im Tiger) [rechte Maustaste auf Dock Symbol >> Alt Taste druecken >> „Force Quit“]
    Im Leo wird man gefragt, was man machen moechte…

    Ist doch alles easy 8-)