Artikelformat

War ja klar …

Sinkendesschiff

Heute nach 2 Wochen Lieferrückstand haben wir dann doch mal bei Apple angerufen und nachgefragt wo den der Leo bleibt. Wohlgemerkt im Hinterkopf, das viele Nutzer ihre Version 1-2 Tage nach ihrer Bestellung in den Händen hielten. Und was erzählt man uns da vom Vertrieb? „Das Schiff mit der Lieferung wäre untergegangen.“ Also so was haben wir noch nicht gehört. Ich bin leicht verärgert.

[Update]

Bild 7-4
Jetzt dreh ich am Rad.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

22 Kommentare

  1. Hihi,

    das ist ja mal geil -> Bestellung kündigen, im Shop um die Ecke holen.

  2. Nein das ist kein Witz. Dachte auch erst der gute Support Mitarbeiter will mich veralbern aber er meinte das ernst!!!

    Ich versuche das mal ungefähr wieder zu geben:
    Das Schiff mit der Lieferung (aus unserer Bestellung) sei nicht in Holland angekommen und wird vermisst. Man gehe davon aus das es untergegangen ist.

    Ich habe wirklich selten so eine blöde Ausrede gehört – ehrlich.

  3. Ja, als der gute Björn natürlich angerufen hat.
    Natürlich Björn Sorry.
    Psst: Björn ist unser IT Einkaufsspezialist und plagt sich den ganzen Tag mit solchen Widrigkeiten rum ;)

  4. Ja, genau, das werd ich machen ;) Ohne die T-Mobile Bindung wäre es sogar eine Überlegung wert gewesen.

  5. Wenn das wahr sein sollte, ist das zwar nicht witzig, aber das Bild ist dennoch klasse gemacht! *twothumbsup*

  6. Auch wenn es kein Trost für dich ist, vor paar Jahren ist auch ein Frachter auf dem Weg von Osaka abgesoffen. Mit MEINER Kurbelwelle an Bord. Dachte damals auch, der Werkstattmeister verarscht mich!

  7. Es gibt ja auch noch Flugzeuge? Haha. Wohl aber nicht für Leopard. Ich habe gerade eine neuen Mail bekommen:

    Voraussichtliches Lieferdatum: 23 Nov, 2007.

    *heul*

  8. Das ist jetzt kein Scherz… als ich mein neues MBP vor einigen Monaten bestellt habe und jenes nicht ankam, sagte mir die nette Dame an der Leitung, das Flugzeug sei abgestürzt;) Mehr möchte ich dazu nicht sagen, außer Kopf hoch!

  9. Das nenn ich Ironie!

    Ich hab Leopard Sonntag bestellt, Dienstag geliefert bekommen und lasse es noch einige Wochen im Schrank liegen, und Du willst es haben und wartest … und wartest … und …

  10. Da habe ich ja nochmal richtig glück gehabt. meins scheint wohl genau das Schiff davor erwischt zu haben…

  11. Im übrigen erklärt es dann auch die geplante Lieferzeit von 16 Tagen, die brauchen schon eine ganze Zeit über den großen Teich…

  12. Also ich betrachte die 16 bzw. 15 Tage immer noch als Witz. Aber vielleicht ist das ja so üblich bei Inanspruchnahme des billigen Updates (wegen Neukauf eines Macbooks). Kann aber auch sein das Firmenkunden nicht bevorzugt behandelt werden. Ich weiss nicht woran es liegt. Eigentlich ne traurige Geschichte. Da kam mein *nicht standard* Macbook Pro um einiges schneller.