Artikelformat

[Mac, Games] MacLago – Go für Arme

„Go für Arme“ – Ich weiss, der Vergleich hingt, die beiden Spiele haben ausser den schwarzen und weissen Steinen kaum was gemeinsam. Othello ist aber um einiges einfacher zu spielen und machte mir mit GRhino schon immer unter Linux sehr viel Spass, da das Spielprinzip sehr simple ist, aber zum Ende hin sehr knifflig sein kann. Was man aber noch lange nicht mit den umfangreicheren strategischen Möglichkeiten von Go vergleichen kann, daher die Anspielung.

einfaches Spielprinzip

Wer am Ende mehr Steine auf dem Brett platziert hat, hat gewonnen. Dazu darf man immer hinter der generischen Farbe setzen, aber natürlich nur innerhalb des Brettes. Man nennt dieses Spiel auch oft Reversi.

Bild 612Bild 610

Mit MacLago gibt es dieses Spielprinzip auch kostenlos für den Mac. Man kann verschieden grosse Tische spielen, wahlweise gegen einen menschlichen Gegner oder gegen den Computer, welcher in seiner Spielstärke konfigurierbar ist. Mit WZebra gibt es eine ausgereifte Alternative für Windows. Wer es lieber Online mag, der findet auf diversen Seiten dieses Spiel als Java oder Flashspiel. Mehr Informationen über das Spielprinzip findet man in diesem tollen Wikipediartikel.

Links
http://rodesia.org/maciago
http://www.radagast.se/othello/download.html
Wikipediartikel

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

Kommentare sind geschlossen.