Artikelformat

[Geek-Kram] Virtual Keyboard

Bild 699
Dieses Keyboard kostet ca. 179$ und wird über Bluetooth angeschlossen. Es funktioniert mit den meisten PDAs und Handys, mit Windows und eingeschränkt mit MacOS X. siehe ThinkGeek Ausprobieren würde ich es ja mal gerne.

Links
via techpub

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

2 Kommentare

  1. Spätestens seit einer bestimmten CSI-Folge hat mich die Neugier auf dieses Keyboard gepackt.
    Ich finde es zwar unverschämt teuer – aber nichts desto trotz hat es auch Vorteile!
    Okay – beim täglichen Arbeiten würde ich solch eine Tastatur nicht benutzen (wollen). Aber wenn man zum Beispiel einen PDA besitzt, kann man schnell mal diese Tastatur aufstellen und zum Beispiel Blogeinträge posten, oder wasauchimmer machen.

    Dennoch – echt teuer :)

    gruß,
    karsten

  2. Was die coolnis angeht ist es auf alle ganz weit vorn dabei. Mich würde mal interessieren wie man mit dem nicht vorhandenen Tastenweg klar kommt. Das ist sicher eine große Umstellung.