Artikelformat

Das iTeam? Die Jungs an der Maus?

Bild 809
Ich habe mir die 10 Minuten Grauen angesehen und ich konnte mich gar nicht wieder erkennen. Nein, wirklich nicht. Verdammt, der hat mein T-Shirt an. Und mein Schreibtisch ist viel aufgeräumter. Und ich gehe immer sofort ans Telefon. Essen und Trinken am Arbeitsplatz geht ja wohl gar nicht. Und der Spruch „Haben Sie es schon mal mit einen Neustart versucht?“ höre ich zum ersten Mal. Und mein Chef ist keine Frau.

Bild 808
Ist das Comedy oder Reallife? Ist das so schlecht, dass es schon wieder gut ist? Erkennt sich noch jemand nicht wieder? :)

Links
http://www.sat1.de/comedy_show/iteam/videos/content/27094/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

23 Kommentare

  1. Das ist wohl der übelste IT-Crowd Ripoff ever. Die Orginal Serie hingegen ist echt genial!

  2. Pingback: Geekblogger

  3. ich wollte gerade brüllen „it crowd rip-off!“. aber das wurde hier ja schon mehrfach angebracht, deshalb: doof!

    wie läuft das eigentlich? kaufen die die rechte und machen dann so einen schmu draus, oder wird da eiskalt kopiert und dann schmu draus gemacht?

    irgendwie peinlich.

  4. Bleibt nur die Frage, warum man das Geld nicht einfach in die Synchronisation der Originalfolgen gesteckt wurde? Nur weil man Sky du Mont verpflichten konnte, bei dem Mumpitz mitzumachen? Im Vergleich zum englischen Original-Chef versagt selbst dieser kläglich, von den anderen „Schauspielern“ gar nicht zu reden.

    Deutsches Fernsehen halt, gabs dieses Jahr eigentlich was innovativ Neues, was nicht aus anderen Ländern geklaut…äh…importiert wurde?

  5. ach du Schande.. das ist ja wiedermal mehr als oooberoberober peinlich….

    Ich liebe das Original.. IT Crowd ist absolut genial und wie gesagt, ich liebe die Serie…

    Aber die Deutsche Version ist einfach kriminell und die Macher sollten nach Strich und Faden verklagt/verprügelt werden.. *nerv*

  6. Hmm. Es gibt wirklich eine IT-Firma mit den Namen iTeam (http://www.iteam.de/). Es ist ein Zusammenschluss von Systemhäusern quer durch Deutschland. Ich frage mich, wie lange es dauern wird, bis da eine Klage kommt?

    Vor allem, da es ja nicht EIN Systemhaus ist, sondern ein paar hundert (wir gehören auch dazu), wird wohl bald jemand die Sendung bemerken (also jemand den es stört).

  7. @Stephan: Das hatte ich mir auch schon gefragt. Wäre doch viel billiger geworden das Original zu synchronisieren. Aber auch das
    kann dann natürlich nach hinten los gehen, aber bestimmt nicht so.

  8. Bei Futurama ist die Syncro auch Grotten schlecht und trotzdem hat die Serie Erfolg ;-)

    Aber diese neu Verfilmung ist echt schon kriminell…
    Bei so etwas frage ich mich doch immer wieder wie so was durch sämtliche Qualitäts Kontrollen schlüpfen kann… ich verstehs einfach nicht…

  9. Pathetic…
    eine ganz ganz schlechte kopie..
    jungs. warum denkt Ihr das Europaweit machen die witze über deutsches humor ???
    Wegen komiker wir Sky hier…

    übrigends, auch der „genial“ Harald Schmitt… kopiert Jay Leno 1 zu 1 … aber peinlich peinlich peinlich !!!

    SKy Dumonts cheapest trick..

  10. Erkenne mich in der Serie absolut wieder. Naja, gut – nicht mich selber. 1. Bin ich selbst eine Frau und 2. hab ich keine weibliche Chefin. Allerdings passts dennoch ziemlich zu meiner IT Abteilung.

    Die englische Version entspricht dem allen allerdings eher als die deutsche. Die deutsche is weder witzig, noch sonst irgendwie… strahlt sie NICHTS von all dem aus was die britische Version ausstrahlt.

  11. Mir ist auch gerade aufgefallen, dass im Gegensatz der Originalserie einige Witze unnötigerweise nicht oder falsch übersetzt wurden.

    1. Im Original sollte der Mitarbeiter ein „unexcepted reboot“ provozieren, indem er einen illegalen Speicherzugriff provoziert. Schwer nachzumachen, aber technisch möglich. Da zeigten die Gagschreiber Ahnung. In der deutschen Version hat der Mensch völligen Müll geredet.

    2. Der Telefonbuchvergleich. So ein Schwachsinn! Im Original wurden zumindest die Kinder- und Erwachsenenausgabe von Harry Potter verglichen.

    3.Im Deutschen: „Hast du gesehen, wie Sie auf den original Commodore 8296 reagiert hat?“ Tja, leider ist im Bild ein CBM Model 3016 zu sehen.

    Alles in Allem machen solche Details nun den Humor einer Sendung aus. Und das war einfach nur schlecht.

  12. Pingback: Dodger Headquarter » IT Crowd vs. iTeam

  13. Pingback: Magdeblog » Das iTeam ist abgesetzt

  14. YES.. die Gerechtigkeit hat gesiegt und die Programm Verantwortlichen lesen aptgetupdate.de … die Serie wurde bereits nach der zweiten Folge abgesetzt.. :-D :-D

  15. @Tom: Verdammt habe ich schon Einfluss. *Hust*. Naja, war ja eigentlich ne Sendung für Nerds, und wenn es denen nicht gefällt, dann war es das halt nicht. Normale Sache. Die Macher hatten wohl den Sinn des Originals nicht verstanden. Aber auch egal, jetzt brauchen wir uns darüber nicht mehr aufregen. ;)