Artikelformat

[Mac] IFSLab – Fraktale erzeugen

Bild 1110.jpg

Fraktale können mich auch heute immer noch begeistern. Ich weiss noch die ersten Programme auf einem Pentium 1 renderten noch Stunden für so ein Bild. Heute geht so was auf einem DualCore Rechner in Echtzeit. IFSLab ist so ein Fraktal-Genarator für Mac OS X, mit dem sich sehr schöne Grafiken erzeugen lassen. Einfach mal mit rumspielen. Es macht Spass. Und vielleicht braucht man ja auch die eine oder andere Grafik oder ein Muster für andere Zwecke. Stephan Kleinert bietet sein Programm als Donation-Freeware an.

Links
http://www.stephan-kleinert.de/IFSLab/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

4 Kommentare

  1. Na ja auf einem C64 brauchte es in komplett Assembler viele Stunden (man konnte die CPU der Floppy quasi mitbenutzen), in Echtzeit war es schon auf einem PII 400 locker möglich. Bei einem PI mit 60Mhz hätte ich so meine Zweifel das stimmt. Hängt natürlich alles von den Iterationen ab, je tiefer desto länger, und von der Umsetzung selbst. Ich würde eher sagen selbst bei lausiger und völlig ineffektiver Programmierung kann man diese heute in Echtzeit bestaunen :D

  2. Stimmt — heutzutage läuft sowas als Bildschirmschoner (z.B. Fracture). Meine ersten Apfelmännlein dauerten Tage — gecodet in Turbo-Pascal auf ’nem SpectraVideo 328/605 mit CP/M 2.23 und ausgegeben auf einem Epson RX-80. Zwei Jahre später kam der erste Atari, und alles wurde gut … ;-)

    @Oliver F.: Danke für den Hinweis, IFSLab kannte ich noch gar nicht.

  3. Pingback: » [Mac] IFSLab - Fraktale erzeugen

  4. Mein erstes Fraktal habe ich auf einem CPC464 von
    Schneider berechnet!Hat nen Ganzen Tag gedauert um nur ein einzelnes Bild zu berechnen!Bin jetzt erst wieder mit meinem PC auf Fraktale gestoßen und war überrascht wie Fix man ins zb Mandelbrot Zoomt!
    Xaos zb Zoomt in Echtzeit ins Mandelbrot wird nach einiger Zeit aber sehr ungenau und ist daher für Tiefe Zooms nicht geeignet!!
    Viel Spaß noch