Artikelformat

WordPress Performance Probleme

Lahm wie eine Schnecke ist zur Zeit der Blog hier. Ich bin schon am Schwitzen. Aber ich finde die Lösung einfach nicht. Es kann doch nicht an den 800 Beiträgen liegen? Es gibt doch wesentlich grössere Blogs, die auch mit WP arbeiten. Die eingebaute Cache Möglichkeit habe ich schon eingeschaltet, ohne eine Veränderung wahr zu nehmen. Der Server an sich langweilt sich. Daran kann es nicht liegen. Hat bzw. hatte jemand mit solche Problemen zu kämpfen? Hat vielleicht jemand ein Tipp für mich? Wäre für jeden Ansatz dankbar.

[Update] kaum habe ich das geschrieben, habe ich die Lösung auch schon gefunden. Schuld war das wp-poll Plugin, welches ich jetzt erst mal wieder deaktiviert habe. Schade. Ich fand das Plugin ansonsten klasse.

FirefoxSchnappschuss004.jpg

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

16 Kommentare

  1. Guten Abend,
    du hast recht das laden dauert länger (sehr lange). Wenn ich einen normalen ping auf deinen Server mache geht dieser anscheinend durch eine Firewall
    ping aptgetupdate.de
    PING aptgetupdate.de (153.96.43.67): 56 data bytes
    36 bytes from 212.204.51.185: Communication prohibited by filter
    Vr HL TOS Len ID Flg off TTL Pro cks Src Dst
    4 5 00 5400 381c 0 0000 32 01 cadc 192.168.0.101 153.96.43.67

    36 bytes from 212.204.51.185: Communication prohibited by filter
    Vr HL TOS Len ID Flg off TTL Pro cks Src Dst
    4 5 00 5400 5c1f 0 0000 32 01 a6d9 192.168.0.101 153.96.43.67

    Ist dies so gewollt? Läuft die noch richtig? Ansonsten lass von deinem Hoster (wenn du eigenen Server hast) die Netzwerkkarte checken sowie den Switch der zu deinem vielleicht Server führt. Hatte mal ein gleiches Problem bei Hetzner. Für weitere anregungen haste ja nun die Emailadresse

  2. hmm… bei mir läuft das plugin ohne probleme. hoffentlich bleibt das so…

    nachtrag: hast du eine vermutung, woran es genau liegen könnte?

  3. Hmm, so richtig der Turbo war das eben aber auch nicht. Die Werbung in der Sidebar (Alexa wird kontaktiert) bremst auch ziemlich.

  4. Ja, aber gegenüber gestern abend, ist das jetzt schon Formel 1 – Feeling ;) Alexa hab ich jetzt auch ma deaktiviert. Der Nutzen ist sowieso fraglich. Ich müsste eigentlich auch mehr darauf achten, das ich nicht immer so grosse Bilder mit einbaue. Aber bebilderte Artikel lese ich persönlich immer gerne, so dass ich ungerne darauf verzichten möchte. Dann würde ich eher noch die ganzen Statistik-Buttons entfernen.

  5. dieses ganze extern zeug bremst. ich würde das auch wennmöglich aus der artikel-sidebar rausnehmen. damit wenigstens die schnell laden, falls jemand kommentieren möchte.

    bei den unterseiten braucht man vieles eigentlich auch nicht mehr in der sidebar.

  6. Oha – Hab zwei Messungen gemacht: Einmal mit , einmal ohne WP-Polls. Ergebnis: Ich deinstalliere zwar WP-Polls nicht, da ich es ja ab und zu noch brauche, aber b i s ich e brauche, bleibt es deaktiviert! ;)

  7. @Daim: Sorry, deinen Kommentar habe ich erst jetzt gelesen. Das könnte auch noch einer der Gründe sein und ein möglicher Ansatz.

    Was jetzt auf jeden Fall auch noch eine Menge gebracht hat, ist die Aktualisierung sämtlicher Plugins hier. Da war ich doch ein wenig schlampig.

  8. @Oliver: hast du jetzt immer noch probleme mit deiner seite? bei mir hat das laden jetzt lange gedauert! ich habe eben auch ein performance problem! hat sich zwar leicht verbessert, da ich mein statistik plugin nicht richtig eingestellt hatte. aber leider lädt meine seite auch immer noch langsam. hast du weiteres herausgefunden bei dir?

  9. @Dave: hmmm, eigentlich finde ich „meine“ Performance zur Zeit ok, war auf jeden Fall schon mal schlimmer – oft liegt es auch gar nicht an meinem System, sondern an eingebundene Videos oder externe Buttons, die dann den trägen Eindruck entstehen lassen. Da kann man dann kaum was machen, ausser man deaktiviert diese externen Dienste.