Artikelformat

[Kino] Besseres Ende für I am Legend?

Im Gegensatz zu Herschel finde ich das Alternative Filmende zu „I Am Legend“ um einiges besser, nicht weil Will überlebt und so wahrscheinlich auch im zweiten Teil mitspielen würde. Nein, dieses Ende ist eigentlich kein amerikanisches Ende – kein Sieg, keine Heilung, nur die Neugeburt einer neuen Rasse. Und so hätte der Film auch noch für viel mehr Diskussionen gesorgt. Also mir gefällt es auf jeden Fall besser. Muss ich mir also doch die DVD kaufen ;)

Wie findet ihr dieses Ende?

-Videos stehen leider nicht mehr verfügbar-

Links

http://www.slashfilm.com/2008/03/05/i-am-legend-alternative-ending/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

8 Kommentare

  1. och… wie romantisch :-)
    das ende ist schon besser, aber passt weniger zum rest des filmes. die „anderen“ wurden die ganze zeit vorwiegend als nichtmenschlich dargestellt.
    mir war der film insgesamt zu plastisch (cgi-effekte)…

  2. nunja ich fand das alte Ende besser UND der Trend zu „Multi-Schluss-Szenen“ gefällt mir überhaupt nicht.

    Bei dem Film Zimmer 14xy war es genau so, drei verschiedene Schlussszenen! Such dir eine aus die dir gefällt *lol*

    Jetzt mal in ernst, damit geht der ganze Film kaputt! Wir menschen träumen gerne;)

  3. hmm… ich weiß es nicht. prinzipiell fände ich es aber noch viel besser wenn, einige filme einfach früher enden würden und dadurch mehr fragen und spielraum für interpretationen offen lassen würden. am beispiel von „i am legend“ wäre ein schöner schlusspunkt gewesen, als die „anderen“ versuchen durch das glas zu dringen. zack. aus.

    und dann in völliger dunkelheit noch einmal seine radiodurchsage. fände ich perfekt.

    außerdem könnte man super einen zweiten teil anfügen. aber eigentlich bin ich kein großer sequel-fan.

  4. …ich finde das „Original-Ende“ besser, weil für mich irgendwie realistischer.
    Seit ich den Film vor ein paar Wochen gesehen habe, beschäftigt mich das Thema des Films sehr, Manipulation von Viren durch den Menschen.
    Komisch oder?

  5. „die Neugeburt einer neuen Rasse“? Manchmal ist Deine Wortwahl schon, naja, … seltsam.

    Zum Thema sage ich mal nix, das hat freak schon sehr schön erledigt! ;-)