Artikelformat

Fussball schauen am Mac

.IMG_0002.JPG

Nicht nur weil uns gerade der Fernseher kaputt gegangen ist, habe ich meinen TV Stick wieder hervorgeholt. Nein, ich wollte beim letzten Länderspiel schon mal testen wie ich am Rechner ein Spiel verfolgen kann. Bei uns ist die Senderauswahl ja ein wenig eingeschränkt. Leider sind bei uns nur 8 Kanäle über DVB-T verfügbar. Leider nur die öffentlich rechtlichen Sender (ARD, ZDF, Kika usw.), aber daß wird ja reichen. Also ich muss sagen: Ich bin vorbereitet. -(yes)- Ich verpasse kein Spiel. Jetzt muss ich mir nur noch einen 22´´oder 24´´ TFT besorgen, um auch noch nebenher arbeiten zu können.

Ich benutze als DVB-T Stick einen Cinergy XS (bei ebay ca. 30-40 €). Diesen gibt es nicht mehr offiziell zu kaufen, funktioniert aber prima. Das Nachfolgermodell ist der Cinergy T USB XXS .

Ich finde ja, man muss sich schon rechtzeitig vorbereiten ;)

Bild 1326.jpg

Und als Alternative habe ich dann noch Zattoo, mit dem man jetzt auch ARD, ZDF usw. sehen kann. Obwohl ich mich darauf nicht unbedingt verlassen will. Dann kaufe ich mir doch noch lieber einen Zweit-Fernseher. (via)

Links
http://zattoo.com/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

1 Kommentar

  1. Pingback: Quatschblog.de