Artikelformat

[Linux] Moonlight – Silverlight für Linux

moonlight.jpg

Bisher ist Silverlight von Microsoft irgendwie an mir vorbei geschlittert. Ich will damit sagen, dass mir bisher kaum irgendwelche Webseiten untergekommen sind, die auf diese neue Technologie setzen.

Nun gut, nichts desto trotz ist es aber ein gutes Gefühl, wenn man auch unter Linux nicht ganz ausgeschlossen ist. So gibt es für Linux jetzt eine erste Final von Moonlight, einer Silverlight-Implementierung, die mit Mono realisiert wurde.

Mit Moonlight ist es möglich Silverlight Applikationen auf Linux laufen zu lassen und mit einem bereitgestellten SDK eigene Silverlight Anwendungen zu entwickeln.

Ob man es wirklich braucht, wird sich zeigen.

Links
http://silverlight.net/
http://www.go-mono.com/moonlight/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

3 Kommentare

  1. Hallo Nerds, Silverlight wird zum Abspielen von Videos bei Maxdome benötigt. Egal, ob Bezahl-Videos oder kostenlose. Die Prüfung des Systems erfordert minmal die aktuelle Version 3.0. Für Linux steht bisher offenbar nur die 1.0 zur Verfügung.
    Gruß funbuntu

  2. Hab’s gleich mal anhand einiger kurzer Filmsequenzen getestet und es scheint einwandfrei zu laufen, denn ich habe Bild & Ton. Vielen Dank für’s posting – Prima Hinweis!