9 Kommentare

  1. @Sascha: die Original-Models gefallen mir eigentlich sogar besser. Ich mag das Spiel immer noch sehr gerne so wie es ist. Und wenn es das jetzt umsonst gibt, ist doch toll.

  2. Naja, Quake 3 ist mitlerweile auch kostenlos bzw. opensource. Aber mir isses auch immernoch lieber. sehr schön allerdings die Verbindung mit der Website.

  3. @Sascha: nein, das Original ist nicht kostenlos, die Engine ist OpenSource und mit ioQuake gibt es eine gute Weiterentwicklung, aber die orinalen Grafiken und Levels wurden doch nie freigegeben

    Oder wiesst du was anderes? Kann mich auch irren.

  4. Soweit ich weiß, wurde aus den freigegeben Stücken aus Q3 der OpenSource Nachfolger OpenArena, bei dem ich nichts_vom Original vermisse (ok, das intro ;) )

  5. Na hoffentlich funktioniert das auch am Mac;-)
    Die Idee ist echt gut und wenn es das auch noch kostenlos ist freue ich mich schon.

  6. Wie sieht denn das mit den Anforderung an die Grafikkarte aus? Bei Q2 hat es bei mir immer geruckelt – kann allerdings auch an dem nicht ganz so neuen Rechner liegen. Kann jemand in Sachen Grafik Unterschiede feststellen?