Artikelformat

[Mac] Display ausmachen

Wieder was gelernt. Wie schaltet man schnell seinen Bildschirm ab am Mac? Ganz einfach, mit folgender Tastenkombination: Shift + Ctrl + Eject. Wer sich solche Tastenkombinationen nicht merken kann, darf auch gerne zur Freeware Sleep Display bzw. zum Widget greifen, welche genau den selben Zweck erfüllt. Ich für meinen Teil werde mir aber versuchen diese Kombination zu merken.

Links
http://www.imalc.com/Site/SleepDisplay.html
http://linestreet.googlepages.com/sleepdisplaywidget

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

8 Kommentare

  1. Das geht aber auch nur bei 10.5 (Leopard) bei 10.4 geht dies nicht.

    Das ganze kann man auch über „Aktive Ecken“ innerhalb von OS X lösen. Hier kann man auch den „Ruhezustand des Monitors“ definieren. Das geht jedoch auch nur unter 10.5, somit muss man sich die Tasten Combi auch nicht merken und braucht keine Zusatz-Software.

    LG, Jann

  2. Ich finde es geht sauschnell mit der Tastatur, viel schneller als mit einem Widget, da diese in einer separaten, erst einschaltbaren Ebene liegen…

  3. Das ging schon auf meinem Powerbook also mind. mit 10.4 und evtl. sogar schon 10.3.