Artikelformat

[Windows] Snarl – das Growl für Windows

Bild 2121.jpg

Auf dem Mac hat sich mit Growl ein zentrales Benachrichtigungssystem durchgesetzt, welches mit unzähligen Styles und Optionen viele Fans gewonnen hat. Unter Windows kocht da jede Applikation bsher Ihr eigenes Süppchen. Aber natürlich finden sich irgendwann ein paar Mac-Anwender, die die so etwas auch unter Windows haben wollen – und sei es nur, um auf dem Dienstrechner, der unter Windows läuft, wenigstens etwas Mac-Heimatgefühle zu bekommen.

Snarl bietet nun genau das. Ganz offen „inspired by Growl“ bietet es ein zentrales Benachrichtigungssystem mit einigen Einstellungsmöglichkeiten und Styles zur Auswahl.

Bild 2120.jpg

Einige Zeit mangels Unterstützung von Applikationen nur ein nettes Spielzeug befindet es sich seit einigen Monaten Dank der neuen 2.0er-Reihe und einer nunmehr erkennbar wachsenden Anzahl von Applikationen im Aufwind und könnte mit etwas Glück in Zukunft eine ähnliche Verbreitung finden, wie sie Growl schon hat.Snarl wird als OpenSource-Software verbreitet und ist wie schon erwähnt nur für Windows verfügbar.

Gastbeitrag von Sven, der unter http://tlhan-ghun.de einige der bereits verfügbaren Anbindungen gebastelt hat.
Vielen Dank, Sven.

Links
Growl Snarl
http://www.fullphat.net/extensions/index.html
http://tlhan-ghun.de/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

3 Kommentare

  1. Hab ich auch ne Zeit lang genutzt. Nervte aber einfach auf dauer, speziell wenn mehrere Popups zur selben Zeit auftauchen. Bei nem 10″ Display is das nicht sehr praktisch :D