Artikelformat

[Mac] Drawberry – Freeware Vektorzeichenprogramm

Bild 2130.jpg

Wer kein grosses Geld für ein Vektorzeichenprogramm unter Mac OS X ausgegeben will, kann entweder zur Opensourcevariante Inkscape greifen oder sich mal Drawberry ansehen. Ich habe die Freeware Drawberry jetzt nicht ausgiebig getestet, aber es macht auf den ersten Blick einen recht ausgereiften Eindruck und bietet für einen Amateur wie mich genügend Features zum Basteln von Vektorgrafiken.

… With layers, powerful tools, inspectors and workspace, DrawBerry is a complete and easy-to-use drawing solution. Moreover, CoreImage filters, based on a great Apple technology, offer you new ways to improve your drawing, extending the possibilities to the infinite … Some great exclusive features, like the magnifying glass or the undo history, will help you to draw more and more accuratly …

Links
http://raphaelbost.free.fr/
http://www.inkscape.org/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

4 Kommentare

  1. Pssssst! Scribus war die DTP-Software, das Vektorzeichenprogramm heißt Inkscape! Aber keinem weitersagen (;