Artikelformat

[Macbook] Sehr ärgerlich, …

… was mir beim genauen Ansehen meines Macbooks aufgefallen ist. Auf dem Deckel rechts am Rand sind zwei kleine Punkte im Aluminium.

DSC02024.JPG

Diese Punkte fallen auch erst beim sehr genauen Hinsehen auf. Nur, da ich es weiß, führt mein Blick beim Öffnen des Macbooks auch immer erst auf diese markanten Stelle. Ist praktisch wie bei nem Autounfall… So schlecklich es auch aussehen mag, man MUSS hingucken.

DSC02022.JPG

Was also tun? Heute rief ich beim Apple Support an und wurde dort freundlich an den Apple Store verwiesen. Long story short: Schlußendlich bekomme ich ein neues Macbook zugeschickt. Dauert ca. 1,5 Wochen… Das beschädigte Macbook geht dann zurück und wird abgeholt.

Toller Service Apple!!! Danke dafür.

UPDATE
Und schon hab ich wieder mein Delivery Status Widget im Einsatz :)

Bild 1.png

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

33 Kommentare

  1. Genau richtig! Und ein Refurbished-Käufer freut sich demnächst über 200€ Rabatt auf die Kiste!

  2. @Basti: Das war mein zweiter Gedanke ;)

    Nächstes Jahr um diese Zeit kauf ich mir ein neues MacBook aus dem Ref. Store. Aber auch ein neues Gerät hätte ich deswegen nicht zurückgegeben.

  3. Du solltest zusätzlich noch was an Umweltsteuer zahlen oder so. Ich tausche meine Geräte auch gern um – aber das ist dann doch etwas krümelkackrig :D
    Das wär mir der Stress auch gar nicht wert…

  4. „krümelkackrig“ war auch mein 1. Gedanke, aber dann habe ich mich an meinen Pixelfehler erinnert. Sowas kommt auf Ebay einfach nicht gut an.

  5. Ja, ich auch. :-) Aber damals war es mein erster Mac, und ich wollte nicht weitere 3 Wochen auf ein neues Gerät warten. Glücklicherweise stört mich der Pixel nicht, da er am unteren Rand ist, aber bei Ebay wird oft explizit nachgefragt, auch wenn es eigentlich kein Reklamationsgrund ist.

  6. @Stefan: Nu komm, würdest du das Gerät behalten? Ich finds halt nervig mit dem Fehler…

    Und n Rabatt wurde von Apple abgelehnt. Ich hatte extra gefragt. Also sollen sie es halt umtauschen und gut ist…

  7. Das fragst Du jemanden, der ausschließlich Ref. Macs gekauft hat? Auf dem ersten Bild kann man ja nicht einmal was sehen.

    Wie Basti schon sagte, hast Du wenigstens einen Ref. Käufer wie mich glücklich gemacht.

  8. @Stefan: Ok aber du verstehst mich auch, da Apple sich ja auf keinen Deal einlassen will, dass ich da Gerät tauschen möchte oder?

    Für 100 oder 200 Euro Rabatt hätte ich ihn sicher behalten aber das bekomme ich leider nicht.

  9. Das ist doch ein Feature, vielleicht ein Helligkeitssensor für den beleuchteten Apfel ;)
    Also den Stress würde ich mir auch nicht an tun.

  10. Ich hatte mit meinem letzten Macbook (weiß) auch Startschwierigkeiten. War 2x in Reperatur und habe dann ein neues bekommen.
    Mein Alu-Macbook hat bisher keine Probleme (wenn man von den leicht schiefen Tasten, die ich ohne Forenbeiträge eh nicht gesehen hätte) absieht.
    Btw. will jemand ein weißes Macbook kaufen? Ist erst knapp 3 Monate alt.

  11. Ich hatte mal fast unser neues E-Piano (Sauschwer!) zurückgeschickt, wegen einer „Macke im Holz“. Nach dem Einschalten erwies sich diese als Mini-Power-LED.

    Von daher stimme ich Peter zu: Vielleicht haben die Flecken eine Funktion.

  12. ich habe auch penibel de ersten wochen nach fehlern an meinen MBP gesucht, so lange es sich noch umtauschen lies. aber ich weis dass ich nie wieder ein Mac bei ’nem reseller kaufe, denn wenn da was auftritt vertrösten die einen nur und sagen das wäre normal. nach einem monat ist bei mir der lack von silbernen drücker zum öffnen stück für stück abgeblättert. und mein PCExpress slot hat sich auch leicht verzogen.

    ich verstehe warum du das umtauschst ich würde es genauso machen. ist nur fair bei dem preis. und jemand anders freut sich aufs refurbished MB.

  13. Krümelkackerig wegen kleiner Kratzer ist eine Sache, aber wer kann schon sagen, wie die dort hineingekommen sind?! Lasst es einen Stoß gewesen sein, der kräftig genug ist einen Schaden anzurichten, der einem bald die Freude an dem MacBook verdirbt… Also mal den Ball flach halten, Jungs… ;)

  14. Hätte ich jetzt auch nicht umgetauscht, ist aber dank Fernabsatzgesetz dein gutes Recht. Im Laden hätte dir das ja auffallen können und da hättest du einfach das nächste genommen.

  15. Zuerst wartest du ungeduldigst auf die Lieferung (was ich gut verstehen kann) und dann durchlebst du die ganze Prozedur noch mal freiwillig, wegen zwei winziger Pünktchen?

    Also komm, das kann doch nicht dein Ernst sein. Bei aller liebe zu gutem Design.

  16. Dito, ich wuerde nicht wegen diese Kleinigkeit aktiv werden. Vermutlich kommt der ein oder andere Kratzer ohnehin irgendwann hinzu…

  17. Warum holt Apple bei dir Geräte ab? Ich hatte mal bei Apple nachgefragt, ob die bei vollem Protection-Plan auch abholen und die sagten: Nur, wenn ich weiter als 50 km von einem Händler entfernt wohne. 45 km mit der Bahn sind leider alles andere als Billig und auch nicht mal eben nach Feierabend erledigt.

  18. Geb dem Gerägt 2-4 Monate und dann ist das dein geringstes Problem. Wenn ich jeder Schramme die mein Macbook nun schon hat hinterherschauen würde, dann würde ich es erst nach 2-3 Stunden aufklappen ;)

  19. Mensch Björn, ich wußte gar nicht, daß Du in Deiner Freizeit der Elektronenrastermikroskopie frönst. Kannst Du mich da auch mal einen Blick durch so ein Gerät tun lassen? Sowas interessiert mich auch ;-)

  20. Hey, meines hat auch so eine Delle! Scheint also kein Einzelfall zu sein!

  21. so ist halt der Mensch ;) Das Auto jedes Wochenende polieren und nach einem Jahr hat man so oder so Kratzer oder ne Delle drin und lebt damit ;)

  22. Pingback: Digitales Grundrauschen #8: Unser Weg zum Mac | Digitales Grundrauschen

  23. hallo,
    ich habe leider auch einen ähnlichen kratzer auf meinen macbook pro und das stört mich auch sehr auch wenn es nicht auffällig ist.

    ich hab noch ca. 2 monate restgarantie, denkst du die tauschen meinen auch gegen ein neues um?