Artikelformat

[Kino] Roland Emmerichs „2012“ Teaser Trailer

Da Oliver ein heimlicher Emmerich Fan ist und bestimmt schon 50x „Independence Day“ gesehen hat, möchte ich ihm diesen ziemlich guten Trailer von Roland Emmerichs neuen Film „2012“ nicht vorenthalten.

[youtube kCuaR8KehEk]

Der Weltuntergang soll (im Kino) am 16.Juli 2009 beginnen.

LINKS
http://www.youtube.com/watch?v=kCuaR8KehEk
http://www.imdb.de/title/tt1190080/
(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

9 Kommentare

  1. für die filme von herrn emmerich passt ja der spruch: „kino-dafür werden filme gemacht“. wenn ich da an i-day zurückdenke, als das ufo das erstemal aus den wolken über der stadt kam und das ganze kino gewackelt hat, da wird wohl bei 2012 ähnliche effektvolles erwarten zu sein. ein schuss verschwörung ist auch nicht schlecht. auch der schluß des teasers gefällt: google search: 2012

  2. Phillipp Loringhoven

    13.11.08, 23:01, #4

    Also der Trailer ist ja schon ganz süße *gg*
    Erst der Monch und dann kam das Wasser :)
    Apropo Wasser! da lief mir schon innerhalb dieser 2 Minuten das Wasser im Mund zusammen :)

    Jippi ich will wieder Emmerich feeling *hüpf*

    Wobei ich 10.000 B.C. bitte nicht zu dieser Droge zähle *pfui*

  3. Interessantes Buch, das an das Thema anlehnt ist „Das dritte Auge“ (Ernst Muldashev).

    Ich würde sagen, wir sehen uns 2012 alle irgendwo auf einem hohen Berg. „Willkommen bei Freunden“ :P

  4. Also dieser Film sieht ja nicht so toll aus, bei dem was man schon sehen kann. Dann doch schon eher „The Day The Earth Stood Still“ der sieht nicht nur besser aus, sondern macht auch mehr her. Meiner Meinung nach! :D

  5. Ich habe es bislang nicht geschaft einmal Independence Day zuende zu schauen, irgendwie kam immer irgendwie Langeweile auf. Peinlich ist übrigens, dass am nahe Ende des Trails groß „2 012“ steht.