Artikelformat

Eure Meinung: “Blog der Woche”?

Bild 320.jpg

Ad hatte zu seinen aktiveren Bloggerzeiten sehr regelmäßig einen meist recht jungen Blog vorgestellt. Ich meinen Augen eine prima Sache für den Blog und seinen Schreibern. Bekamen sie doch so für einen kurzen Moment viel mehr Besucher und Aufmerksamkeit. Bei mir war das im Übrigen auch so. Ad’s Artikel war durchaus motivierend und ein Anschub für aptgetupdate. Dafür im Nachhinein nochmals vielen Dank.

Da ich diese Aktion sehr gut fand, würde ich sie gerne hier wieder beleben. Wie denkt ihr dadrüber? Ich weiß, es verstecken sich so viele, gute und lesenswerte Blogs in der deutschen Blogosphäre, die es wert währen, regelmäßig gelesen zu werden. Ich glaube einfach nicht daran, dass sich die Blogosphäre in der Krise befindet.

Ich bin dann natürlich auf eure Hilfe angewiesen. Wo verstecken die Blogperlen? Dabei ist mir die thematische Ausrichtung gar nicht so wichtig oder auch die Postingfrequenz. Wichtig ist mir vielmehr, dass der Blogger/in mit Herzblut bei der Sache sind?

Eure Meinung würde mich wirklich interessieren. Macht solch eine Aktion Sinn?

Links
http://www.admartinator.de/2008/11/21/hallo-jemand-zu-hause/
http://www.admartinator.de/2007/08/10/blog-der-woche-aptgetupdatede/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

24 Kommentare

  1. In einem gut besuchten Blog wie Deinem kann das durchaus Sinn machen. Allerdings sollte man dabei überlegen, ob ein Themenblog dann nur Blogs zum gleichen Thema vorstellt, oder themenübergreifend durch die Blogosphäre geht.

    Ich würde eine solche Aktion prinzipiell begrüßen.

  2. Die Idee ist riesig und wird von mir sehr unterstützt. Ich denke aber, dass das Interesse auch jahreszeitabhängig ist. Im Sommer will keiner so viel lesen und derzeit wünscht man sich wieder Lesestoff. Daher, her mit den Tipps.

  3. jo, kann ich nur zustimmen. Fundstücke ausgraben ist einerseits interessant und hilft auf der anderen Seite.

    Gerne

  4. Jep, ein sehr guter Blog! Die “Ohne Worte” Kategorie ist sehr unterhaltsam :P

  5. da ich wohl genau die Zielgruppe bin, finde ich diese Idee sehr gut. Seit ca. 2 Wochen betreibe ich nun selbst einen Blog und schreibe jeden Tag so 1-2 Beiträge. Ich habe echt damit zu kämpfen, mal irgendwie in den Google-Blog-Index zu gelangen, obwohl meine uhrsprüngliche Seite bereits etabliert war. Auch bei Technorati und Co. tue ich mich schwer… Es ist dann nicht leicht für Leser, den Blog zu finden, wenn er nirgends so richtig gelistet wird. Ich möchte damit (zumindest erstmal) kein Geld verdienen (den Server miete ich sowieso an), daher ist auch keine Werbung bei mir zu finden. Mir geht es wirklich nur darum, Menschen zu erreichen.

    Also wie gesagt, es würde mich wirklich freuen, wenn so eine Rubrik eingeführt werden würde. Und natürlich würde es mich noch viel mehr freuen, wenn jemand meinen Blog für so lesenswert hält, dass er ihn da vorstellt ;)

  6. @Netzmensch: nur zur Beruhigung, 2 Wochen ist wirklich noch kein Zeitraum …. sowohl Leser wie auch Suchmaschinen kann durchaus länger dauern :)

    Viel Spaß & Erfolg mit deinem Blog

  7. Also ich finde die Idee an sich auch gut, natürlich ist dann immer auch die Frage, wie man sie umsetzt. Mit Sicherheit ist es auch eine gute Stütze für junge Blogs und Ansporn für den Blogger selbst, allerdings werden oft junge Blogs nach kurzer Zeit wieder geschlossen – und wenn dann so ein Blog “Blog der Woche” ist, ist das eben etwas fragwürdig..

    @netzmensch: Mein Blog ist auch noch recht jung und ich bin im Grunde mit den Besucherzahlen bisher ganz gut zufrieden – wenn sich das noch weiter steigen lässt, supi :-) Werd deinen Blog mal bisschen im Auge behalten, eventuell kann man sich ja etwas austauschen.

    Viele Grüße,

    euer self

  8. @netzmensch: Ist doch ein schöner Blog. Hätte bei mir damals Chancen gehabt! ;)

    @oli: Ok, du willst es also tun. Dann verleihe ich dir hiermit offiziell die Lizenz dazu! :D

  9. @ad: Na, ich überlege noch, aber wenn es weiterhin so gutes Feedback gibt. Wieso nicht. thx für die Lizenz ;)

    @self: “Jung” ist vielleicht auch einfach falsch gewählt und sollte man überdenken.

  10. Finde ich eine gute Idee. Würde allerdings tatsächlich nur die Blogs nehmen, die DU persönlich schon seit längerer Zeit liest und nicht neue Perlen, die dir vorgestellt werden. Denn solche neuen Blogs müssen sich immer erst einmal “beweisen”. Zumindest ist das bei mir so ;-)

  11. Dein Blog ist nicht dazu geeignet andere Blogs zu präsentieren!
    Warum mag ich jetzt nicht begründen, aber es ist so!

  12. Bei der größe deines Blogs ist das total in Ordnung und macht Sinn, obwohl ich bei kleineren Blogs in der Regel eher dagegen bin :P

  13. @ Oliver
    Hm, generell finde ich die Idee gut und grade durch solche Aktionen wird man manchmal auf Blogs aufmerksam gemacht, die man sonst nie entdeckt hätte.
    @ Basti
    Super Statement! Das Oliver mit Frage nicht nur positive Reaktionen erhält, war ihm wohl klar. Aber mit derartiger Kritik kann er wohl wenig anfangen. So wie du dich bisher ausgedrückt hast hättest du dir das Posting auch schenken können. Es sei denn Oliver kann im Kaffesatz lesen! :D

  14. Grundsaetzlich ist es doch bei Blogs so, dass man darueber schreiben kann, worueber man schreiben moechte.
    Wenn Oliver Artikel ueber andere Blogs schreiben moechte, dann bin ich mal gespannt, was dabei herauskommt. Ich hab jedenfalls schon das eine oder andere interessante Blog ueber Empfehlungen von anderen gefunden, die ich sonst niemals gefunden haette.

    Ob dann der Werbeeffekt fuer diese Blogs dann dauerhaft ist, bleibt abzuwarten. Aber das haengt vor allem wohl auch von den Blogs selber bzw. von deren Inhalten ab. So hab ich z.B. festgestellt, dass politische Artikel meine Leser wohl eher nicht interessieren, wohl aber technische.

    Naja, mal schauen, was Oliver aus der Idee macht… :-)

  15. Ein Basti ist nich dazu geeignet, in diesem Blog zu komenntieren.
    Warum mag ich jetzt nicht begründen, aber ist so!!11einseinsdrölf!

    Es gibt ja so Leute…
    Just do it, Oli ;)

  16. @Chris//Das3Zehn: ;)

    Ja, ich habe ja auch nicht umsonst gefragt. Hier darf auch jeder seine Meinung sagen. Ich frag ja nicht umsonst.

    Ich denke, ich werde es ab und zu mal machen, einige für mich persönliche Blogperlen vorzustellen. “Blog der Woche” wird es dann auch nicht heißen. Meine Frage zielte daher eher auf, will man sowas hier lesen. Und da habe ich jetzt ja genug positives Feedback bekommen.

    Ich hätte eigentlich auch nicht fragen müssen, den wer fragt muss auch damit rechnen, das solche Basti-Antworten kommen. Ich wollte einfach auf ad’s Artikel reagieren (so wie das in den alten, guten Bloggerzeiten noch so üblich war ;).

  17. Pingback: AS #02: Aptgetupdate (Blog) @ Dave’s Blog