Artikelformat

Firefox 3.1 Beta 2

Bild 423.jpg

Schneite eben rein, die nächste stabile Entwicklerversion der kommenden Firefox Ausgabe 3.1. Ich bin schon seit der Beta 1 auf die 3.1 umgestiegen, da ich mit dieser Version keinerlei Probleme hatte, dafür aber merkliche Performacegewinne, gerade auf der Mac OS X Plattform. Als Nachteil ist einzig das Nichtfunktionieren von Google Gears zu nennen.

Die Beta 2 basiert auf der Gecko 1.9.1 Rendering Engine, ist in 54 Sprachen verfügbar und besitzt nun eine neuen „Private Browsing“-Modus. Die neue Tracemonkey Javascript Engine ist nun per default aktiviert. Zu meinem Erstaunen ist die neue Tab-Umschaltung der Tabs wieder rausgeflogen. Ausserdem sind jetzt Tags wie <audio> und <video> möglich. Und noch einiges mehr.

[Update]

Eine Neuigkeit habe ich noch entdeckt. Und zwar gibt es jetzt nach dem Absturz oder beabsichtigten Beenden von Firefox folgenden Dialog, wo man wählen kann, welche Tabs wiederhergestellt werden.

Bild 426.jpg

Links
http://www.mozilla.com/en-US/firefox/3.1b2/releasenotes/  

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

10 Kommentare

  1. Der Wiederherstellungsdialog wird nach ner guten Idee.

    Wie hoch würdest du die von der beschriebenen Speed-Vorteile unter OS X schätzen ?

  2. jo ähnliche zahlen kenne ich auch.

    Mh wäre natürlich schön, da FF immernoch in regelmäßgen Abständen sehr gemächlich wirkt

  3. habs mir auch mal gezogen, bin mal gespannt ob man was merkt :) Das problem ist bei mir alledings, das bei 30 oder 40 Tabs eh der Firefox langsam wird :P

  4. ich frag mich immer wie man es schafft 30-40 Tabs offen zu haben …..öffnest du nur ?

    Mein Schnitt sind 10 …. danach wird versucht die Inhalte zu lesen und die Dinger möglichst fix wieder zu schließen =)

  5. Vielen Dank! Habe unlängst im IRC Channel von Firefox nach einem ungefähren „ETA“ gefragt.

    @schubi: da bist du bei Opera bestens aufgehoben. Ein Operauser hat üblicherweise 100+ Seiten offen.

  6. finde das irgendwie ne komische heransgehensweise:

    ist es ein vorteil massen ansammeln zu können ?

    wenden wir mal ein Bild an:
    Ist ein Schreibtisch besser wenn ich mehr Aktenberge drauf häufen kann ?
    Vielleicht, meine Produktivität wird dadurch sicher nicht besser.

    Produktivität wird dann besser wenn ich Baustellen abschließe -> sprich Papierberge auch abtragen kann.

    Bilder sind was tolles =)

  7. Pingback: Firefox 3.1 Beta 2 | mac and mobile