Artikelformat

[Mac] Foxmarks auch für Safari und IE – Bookmarks synchron halten

Chris erwähnte es schon als xTipp im Podcast DG#11. Ich greife es noch mal auf, weil ich die Lösung toll finde und ich endlich damit eine coole Lösung gefunden habe, um in allen meinen Browsern die selben Bookmarks nutzen zu können.

Bild 590.jpg

Foxmarks ist ein Bookmark-Synchronisierungsdienst, der ursprünglich nur als Extension für den Firefox gedacht war. Seit kurzem gibt es aber die Möglichkeit diesen Dienst auch für den Apple Browser Safari und dem IE zu benutzen. Die Extension funktioniert auch unter der aktuellen Beta vom Firefox 3.1.

Ich verwende diesen Dienst jetzt seit einer Woche und ich bin begeistert. Endlich habe ich auf allen Rechnern und auf allen Browsern die selben Bookmarks und vor allem die gleiche Anordnung und Sortierung und kann mich darauf verlassen, dass ich diesen bestimmten Bookmark auch an dieser Stelle wiederfinde. Foxmarks bietet dazu noch die Möglichkeit Passwörter zu synchronisieren, was ich aber nicht benutze.

Man ist bei Foxmarks auch nicht unbedingt darauf angewiesen, die Bookmarks direkt bei Foxmarks zu hosten, was sicher die einfachste Möglichkeit ist, sondern man kann auch eigene Infrastruktur benutzen. Zusätzlich kann man auch noch verschiedene Profile anlegen, zB. ein Profile für die Arbeit und ein Profil für Privat. Für einen Zugriff über ein iPhone oder ein Blackberry usw. kann man die eigens dafür entwickelte mobile Webseite benutzen.

Bild 591.jpg

Foxmarks für Safari (Beta)

Der Foxmarksclient für Safari nistet sich in die Menüzeile ein, bietet Growlsupport zum Informieren, ob ein Sync erfolgreich war oder nicht und kann in den Systemeinstellungen konfiguriert werden. Leider bietet der Safariclient (noch) keine Unterstützung für Proxys, aber das wir sich auch noch nachgereicht. Um an den Betaclient zu kommen, muss man sich registrieren und an dem Betatest mitmachen: http://beta.foxmarks.com/welcome.

Die Benutzung des Foxmarksdienstes, sowie der Extensions, als auch der Client für Safari sind kostenlos.

Links
http://www.foxmarks.com/
mobile.foxmarks.com
http://digitalesgrundrauschen.de/2009/01/digitales-grundrauschen-11-hackintosh/  
http://beta.foxmarks.com/welcome  

(Danke Chris)  

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

11 Kommentare

  1. Foxmarks nutze ich schon seitdem ich FF nutze und bin SUPER zufrieden.
    Hatte noch nie Probleme beim sync und ist auch noch nix verschwunden.

  2. Sofern du die Passwortfunktion nicht nutzt, weil man es eben auf den Foxmark-Servern speichert: schau mal bei mir – da gibt es einige Beiträge zu Foxmarks – unter anderem, wie man einen eigenen Server nutzt.

  3. @caschy: ja, cool, ich finde zwar sehr viele Artikel darüber bei dir, aber keine für das angesprochende Problem, wenn du mal Zeit hast, kannst ja vielleicht mal hier den Link posten, dadrüber würde ich mich freuen ;)

  4. Oh mein Gott! Die beste Nachricht des Tages! Nutze schon lange Foxmarks, weil ich auf der Arbeit auf einen Windowsrechner angewiesen bin und nun bin ich endlich nicht mehr an Firefox auf meinem MacBook angewiesen! Was ich schon alles für Apps probiert hab, um Firefox und Safari synchron zu halten… unglaublich. Yeahh, danke!

  5. Pingback: [KlimBim] 2009-01-08

  6. Da war ich erst einmal verwirt als ich gelesen habe Foxmarks und Safari aber ich habe eine Zeit auch Foxmarks genutzt mittlerweile handhabe ich das alles anders aber Foxmarks ist ein perfektes Tool.

  7. Hallo zusammen,

    ich bitte um Hilfe. Ich habe bereits Foxmarks auf Firefox eingerichtet und habe einen Account. Nur, wo kriege ich das Plugin für Safari her (habe es auf der Seite nicht gefunden (oder habe ich hier was falsch verstanden)? Weiter würde mich das APP für das iPhone interessieren. Ich kann es aber leider im schweizer Store nicht finden? Bin ich zu doof dafür? Ich weiss es nicht. Kann mir jemand helfen?

    Danke Euch!

    Grüsse Tobi

  8. @Tobi:
    Wie auch im Artikel steht: Für den Download benötigt man einen Beta Account – dazu kann man sich unter beta.foxmarks.com vormerken lassen.
    Man kann den Client aber wohl auch anderweitig finden, wenn man danach sucht – eine Überprüfung pro Account gibt es wohl nicht.

  9. Hallo Chris!

    besten Dank für Deine schnelle Antwort. Dann mache ich mich mal auf die Suche.. Ich wünsche Dir einen schönen Abend.

  10. Pingback: Foxmarks | Rappelsnut

  11. Gerade heute DG #11 gehört und gemerkt, dass du schon damals stark begeistert vom Dienst warst ;) :)
    Für mich ist es momentan nichts, da ich nur mein MBP und iPhone habe und das zusammen ganz gut synct… :)