Artikelformat

[Mac] CoverSutra heute kostenlos

Bild 707.jpg

Heute wird CoverSutra 2 Jahre alt und aus diesen Anlass gibt es das Cover-Anzeige- und Bedientool für iTunes *nur* heute kostenlos. Wer es also noch nicht hat. Zuschlagen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Geburtstag. Ich habe es auch schon seit längerer Zeit im Einsatz.

Bild 708.jpg

Links
http://www.sophiestication.com/blog/happy-birthday-coversutra/  
via http://twitter.com/dnuc Danke

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

16 Kommentare

  1. Man kann recht nett iTunes steuern, hat immer einen Blick auf das gespielte Lied. Ist recht nett gemacht das Spiel. Man kann auch Shortscuts für iTunes definieren und einen LastFM Support hat es auch.

    Ist eher in die Kategorie „kann man auch mit anderen Programmen erledigen“ bzw. „braucht man nicht unbedingt“ einzuordnen. Aber es ist cool auf gemacht und funktioniert.

  2. Das ist ein Spiel?

    Davon mal ab, die Funktion die du beschreibst nutze ich bisher nicht. Von daher wohl eher nix für mich, auch wenn es kostenlos nun ist. ;)

  3. ich hab mir das vor ner weile gekauft und nutze es ständig. mein kaufargument war allerdings die hübsche coveranzeige. die steuerungsmöglichkeiten nutze ich gar nicht. das durchsuchen der itunes-bibliothek über das icon in der menüleiste finde ich aber auch sehr komfortabel!

  4. Danke für die Info Oli. Bisher hatte ich es noch nicht im Einsatz, aber werde es mir mal ansehen. Macht auf jeden Fall einen netten Eindruck. Und wenn mal wieder das Powerbook als Jukebox herhalten muss, sieht es ganz hübsch aus. :-)

  5. Hmm, GimmeSomeTune ist komplett kostenfrei, auch an Alice im Wunderlandschen Nichtgeburtstagen und macht genau das gleiche.

  6. Soll man sich als Käufer von CoverSutra über solche Aktionen freuen? Ich weiss es nicht … ich sehe in dieser Aktion vor allem auch einen deutlichen Hinweis darauf, dass für CoverSutra keine relevante weitere Entwicklung mehr zu erwarten ist, Sophiestication scheint sich auf iTouch-Software zu konzentrieren.

    Nun ja, Hauptsache, CoverSutra wird im Minimum noch an künftige Mac OS X- und iTunes-Versionen angepasst! :)

  7. Wie hieß den die neue, kostenlose Alternative von CoverSutra noch? Ich komme gerade nicht mehr drauf. Vielleicht ist das auch der Grund für einen Verschenkungstag.

    @MacMacken: tröste dich, ich habe es auch gekauft, kann es aber jetzt auch bei meiner Frau auf dem Mac installieren ;)

  8. Pingback: Waldemar Schott » CoverSutra gratis

  9. Pingback: CoverSutra kostenlos – nur heute! | Bens Blog