Artikelformat

[Win, Linux, Mac] Google Earth 5.0 Beta

Bild 754.jpg

Coole neue Features findet man in der aktuellen Version von Google Earth 5.0 Beta:

  • geschichtliche Aufnahmen (bis zu 70 Jahre zurück)
  • Google Ocean
  • jetzt kann man sich auch den Mars sehr genau ansehen
  • mehr Sprachen

Google Earth 5.0 gibt es kostenlos für Linux, Mac und Windows.

Links
http://earth.google.com/  

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

22 Kommentare

  1. Beta? Steht aber nirgends… oder ist das inzwischen obligatorisch bei Google-Produkten und wird gar nicht mehr dazugeschrieben? :p

  2. Bei mir verhindert leider der Filter auf dem Router den Klick auf den Download-Link. Gibt es eventuell ne direkte URL?

  3. Dito! Ich komme auch nicht an den Download (für Linux) und per Google Suche finde ich nur die Versionen 4.3.

  4. Download der Mac Version klappt hier wunderbar – eigentlich ne Killer-Applikation, wobei ich es viel zu wenig verwende wenn ich ehrlich bin.

    ich finde google sollte sich das beta als teil des brandings eintragen lassen =)

  5. bei mir läuft es auf dem mac gefühl superschnell und ich hab keine grafikfehler mehr, wie in der vorherigen version. bei mir hat alles immer blauweiß geleuchtet. sah aus wie eine atomexplosion und hat super genervt. ich freu mich über die neue version, jetzt werd ich es wieder öfter nutzen.

  6. Pingback: bastelschubla.de » Blog Archiv » Aus meinem Macbook tropft’s?

  7. Pingback: #ersterkaffeenews am dienstag, 03. februar | >Freyheyt

  8. Pingback: Google Earth 5 erschienen | Raven :: Online v7.0.0.2 preALPHA

  9. Pingback: techniknews.com

  10. Habe es noch nicht getestet finde es was ich bisher gesehen habe aber sehr cool und endlich mal etwas neues.

  11. Pingback: MacMacken » Kein Google Earth ohne Google Software Update

  12. Pingback: Google Earth 5.0 Beta « FERNmanns Blog

  13. Pingback: http://www.cheapxanaxpharmacy.com