Artikelformat

USB Sticks mit Linuxinstallationen bestücken

Wie man sich recht einfach mittels eines kleinen OpenSource Tools einen USB Stick so konfiguriert, dass man von diesem seine Lieblingsdistribution booten und installieren kann, erklärt oben angehängtes Video. UNetbootin gibt es für Windows und für Linux. Eine Lösung für OS X suche ich noch.

Links
http://unetbootin.sourceforge.net/
via

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.