Artikelformat

[Games] Widelands – Siedler 2 OSS

Bild 879.jpg

Siedler 2 war auch einer der Spiele mit denen ich Stunden, Tage bzw Wochen verbracht hatte. Ich glaube damals auf meinem 286 PC oder war es schon der Pentium 90?. Und ich kann gar nicht verstehen, wieso ich bisher nicht über Widelands gestolpert bin. Widelands ist ein OpenSource-Clone von Siedler 2. Die Bedienung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach einer gewissen Einspielzeit wuselt es genauso toll wie damals auf meinem Bildschirm. Hach ist das schön. Und teilweise sehr niedlich gemacht. Die Musik im Hintergrund ist auch ok, aber ich glaube die schaltet man nach einer Weile ab. Ich konnte auch bisher kaum Unterschiede zum Original feststellen.

Also wer Siedler so toll fand wie ich, sollte unbedingt mal einen Blick auf Widelands werfen. Dieses Spiel gibt es für OS X, Linux und Windows und wird mir bestimmt wieder ein paar Stunden meiner Zeit rauben, außerdem ist es mal was anderes als immer die bösen Killerspiele zu spielen. Spielt lieber Widelands, beschäftigt euch mit Wirtschaft, werdet Bankdirektor und spekuliert fleißig an der Börse.

Links
http://wl.widelands.org/  
via

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

15 Kommentare

  1. *argh*, Oli, wie kannst du nur. Mist, jetzt hab ich wieder nen Spiel gefunden, was mir Zeit raubt, die ich eigentlich nicht habe. Och menno. … :D

  2. Erm… muß das sein? Darumter leidet jetzt nur wieder meine Arbeit. x)

    Ich habe Siedler nie gespielt, Zeit es zu testen, vor allem da ich mein QuakeLive Plugin gelöscht habe (bevor das SEK klingelt).

  3. danke für den wunderbaren tipp. ich habe zwar auch keine zeit für sowas, aber nebenher die „siedler“ wuseln zu sehen, ist doch immer eine feine sache.

  4. widelands ist genial, ich hatte nur in älteren versionen immer das problem dass es irgendwann mal nicht weiter ging.

    entweder das spiel hat sich aufgehängt, spielstände waren nichtmehr ladefähig oder ich wurde sonst irgendwie daran gehindert weiterzuspielen. Auch hat es etwas genervt dass die Boten eine starke Tendenz dazu zeigten immer die gleiche Route zu nehmen und so nach kurzer Zeit immer eine Strecke komplett überladen war und garnichts mehr passierte. Ich bilde mir ein das war beim Original etwas besser gelöst, kann mich aber auch irren.

    Auf jeden Fall hat mir und meiner besseren Hälfte dieses Stück Software schon einige Stunden verplemberte Zeit beschert. :D

  5. Super Tipp und dazu noch für alle Systeme erhältlich. Glaub nun kann ich den neuen PC doch erstma wieder einstecken :p

  6. Pingback: Links am Mittwoch #4 | Mendener.Net

  7. Pingback: SichtFuzzWare - Entwickler-Blog » Blog Archiv » Widelands: OpenSource-Variante von “Die Siedler 2″