Artikelformat

A Game for Louis?

IMG_0104-1.jpg

Da sitze ich heute früh gemütlich am Frühstückstisch, beiße gerade in mein noch warmes Brötchen und denke irgend etwas fehlt, wenn man am Samstag Morgen kein Macheist-Rätsel lösen kann. Und in diesem Augenblick klingelt ein Kurier an meiner Haustier und übergibt mir einen merkwürdigen großen Umschlag. Ich ernte sofort wieder mal komische Blicke, wie „was hast du da wieder bestellt?“ oder „was ist das schon wieder?“, aber ich habe ehrlich gesagt auch keine Ahnung.

Und als ich das alte Handy, eine Zahnbürste und einen Nassrasierer auspacke, bin ich auch noch nicht schlauer. Nach einem Schluck Kaffee erinnere ich mich aber an eine ähnliche Aktion, die glaube ich vor 1-2 Jahren durch die Blogosphäre geisterte. Worum ging es da eigentlich? Und mein messerscharfer Verstand schließt natürlich sofort auf eine virale Marketingaktion. Hatten wir ja lange nicht.

Mehr Hinweise geben dann auch noch 3 kleine Zettel: „07.April.2009 agameforlouis.com somebody could use help us!“, „…weißt du, was als Nächstes passiert? agameforlouis.ning.com“ und „Mehr Infos: 07.April.2009[nachts] 00:20-01:15 VOX Watch CSI:NY“.

Immer wieder lustig, solche Aktionen, wenn denn da auch mal Sachen drin wären, die man gebrauchen könnte.

Und wer kennt das Rätsels Lösung?

[Update 1] Man kann das Handy sogar anschalten und es hat eine gültige SIM Karte „Vodafone D2“. 2 SMS habe ich dann noch gefunden „Warte auf den Anruf. Er wird kommen. Die Frage ist wann. Bist du bereit?“ und „Verriegelt! Du kannst sie nur mit 1703 öffnen.“

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

13 Kommentare

  1. @Robert:
    wobei die reine Kernexistenx eines Blogs noch nicht bedeutet dass man derart komische Post erhält ;)

    @Oliver:
    sind doch alles Sachen die man im Urlaub gebrauchen kann hehe – ich hab mein aktuelles handy in Vietnam leicht geschrottet …. daher wäre die Lektion: aufheben für nächstes mal ;)

  2. @fidel: doch natürlich, ich blogge nur, weil solche alten Handys haben will und reich will ich damit auch noch werden und schöner …

  3. @Oliver: Die Angst davor, dass man nicht gelesen wird :/
    Gibt ja leider etliche Blogs, auf denen nicht mal kommentiert wird und feedback ist ja schon sehr wichtig – eigentlich.

  4. @Robert:
    kann man auch aus der anderen Warte sehn:
    … die Herausforderung Leser zu gewinnen.

    Das der Part im Regelfall nicht in 2 Wochen „erledigt“ ist ….ist uns allen klar oder ?

    @Oliver:
    wusste ich es doch ;)

  5. @fidel: Ja, natürlich. Der Wille ist auch da, aber man will es richtig machen und denkt, dass man Coding-Kenntnisse haben sollte, um ein entsprechendes Theme anzupassen, PlugIns einzubauen etc pp.

  6. Sehr mysteriös das Ganze aber biste auch selber Schuld dran.

    Gib nie deine Adresse bei ominösen Gewinnspielen an ;)

  7. @Robert: Für das Einbauen von Plugins brauchst du keine Coding-Kenntnisse. Und für das Anpassen von Themes reichen auch Grundlagen in HTML und CSS. Ansonsten schnapp dir eins der 75983475983 verfügbaren. ;)