Artikelformat

[Games] Spieltipp für die Mittagspause – Crush the Castle

Bild 1027.jpg

Crush the Castle ist das ideale Flash-Spiel für die Mittagspause. Das Spielprinzip ist einfach: man muss mittels eines Katapultes mit unterschiedlicher Munition, angefangen mit kleinen Steinen bis hin zu riesigen Brocken, versuchen Burgen und Schlösser einzureißen und die darin positionierten Figuren um die Ecke bringen (Vorsicht: Killerspiel mit blutigen Ansätzen!).

Ich beiß mir gerade die Zähne an Level 17 aus.

Links
http://armorgames.com/play/3614/crush-the-castle  

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

27 Kommentare

  1. Pingback: Caschys Blog

  2. Klasse Spiel! Meine Kaffeepause war deshalb aber viel zu lang… die Prinzessin im letzten Level ist zu gut geschützt. ;)

  3. Man ich hänge auch im letzten Level (24) und die Königin ganz unten will nicht. Grummel!

  4. Geschafft!!!
    Am Ende gibt es einen Editor dann kann man selber Level bauen.

  5. Pingback: wiegreffe.de » Crush the Castle

  6. Genialer Lückenfüller!
    Level 17 ist in der Tat allerdings hart. Ich komm nicht an die zwei hinteren Männeken ran. :-/

  7. Nettes Spiel, danke für den Tipp. Hab auch schon alle Level durch. Die Königin unten bei Level 24 war wirklich nicht einfach. :-)

  8. Lustiges Spielchen. Level 17 war wirklich hart. Hab ich nur durch wechseln der Munition geschafft. Bei 22 wurde ich fast wahnsinnig Da ruckelte das Spiel furchtbar.

    Jetzt bin ich durch und kann glücklich und zufrieden einschlafen. ;-) Gute Nacht!

  9. Pingback: Wilderness

  10. Pingback: Crush the Castle: Suchtfaktor 10 | urban thinking