Artikelformat

[Leaked] Specs und Releasedatum zum nächsten iPhone 3.0

Es lief mir gerade eiskalt den Rücken runter…

20090519-mm7h7p5j7d3ru5ix1j15hi48w4.jpg

Bei AppleiPhoneApps.com wurden heute die neusten Spekulationen zum kommenden iPhone 3.0 geleaked (gibts das Wort?!). Hier die Liste:

Bild 2.jpg

Wenn ich mir diese Feature ansehe, kann ich mehr als begeistert sein.

Von MMS, Video, besserem Akku und schlankerem Design mal abgesehen – ein leuchtender Apfel im iPhone?! Wie geil ist das denn bitte?!! Bei näherer Überlegung ist auch der eingebaute FM Transmitter ein sehr geniales Feature. Endlich wird das iPhone zum „Sender“ und ich kann so beispielsweise meine MP3s oder Radiostreams ans Autoradio weiterleiten.

Der 17. Juli 2009 als Release Datum scheint mir zudem auch sehr schlau von Apple ausgewählt worden zu sein. Knapp einen Monat vorher wird nämlich der Palm Pre zu ebenfalls 199 $ auf die Welt USA losgelassen – seines Zeichen ein potentieller iPhone-Killer ;)

Was gefällt Euch von diesen, sicher mit Vorsicht zu genießenden, Features am besten? Fehlt was? Was ist unsinnig?

LINKS
http://www.palm.com/us/products/phones/pre/  
http://www.appadvice.com/newiphone.html  

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

26 Kommentare

  1. Also ich bin ehrlich gesagt auch sehr gespannt auf das Palm Pre und glaube eher das Palm den Veröffentlichungstermin clever gelegt hat und nicht Apple. Aber du hast schon recht, viele potentiele Käufer werde bestimmt eher auf das neue iPhone warten und dann entscheiden, was man kauft.

    Das leuchtende Apple-Logo wäre toll, wenn auch unsinnig, aber toll.

    Ich hoffe viele der neuen Features funktionieren auch noch auf meinem iPhone 1.0. Ich habe nämlich eigentlich keine Lust frühzeitig aus meinem Vertrag auszusteigen. Na mal sehen was wirklich kommt.

  2. Nachdem ich (für eine Apple Fan) sehr lange gezögert habe, bevor ich mir ein iPhone zugelegt habe – was sicher auch an der offiziellen T-Mobile Bindung lag – bin ich doch jetzt mehr als begeistert von dem Teil. Ich hätte das vorher nicht so gedacht.

    Daher würde ich bei einer entsprechend spannenden Ausstattungsliste des neuen iPhones sicher so schnell wie möglich updaten … Und diese Liste ist spannend! :-)

  3. Ich denke der OLED-Screen (zu teuer) und der leuchtende Apfel (wie soll das Display durch die ganze Technik bis nach hinten durchscheinen?) sind etwas zu viel des guten, daher denke ich, dass die Informationen (leider) der Phantasie eines Apple-Fanboys entsprungen sind.

  4. Schade, und ich kann erst ab Anfang September meinen Vertrag verlängern :(

    Aber T-Mobile ist auch ein Saftladen. Ich lauf noch immer mit dem iPhone Classic rum :(

  5. @Oliver: Damit hast du vollkommen recht!
    Ich würd mir ja auch wohl gar kein neues holen, weil ich befürchte, dass nun noch mehr Plastik dran ist :(
    Aber ich will nur endlich ein Navigationsgerät haben und deswegen muss ein neues iPhone her :)

  6. Ich verstehe immer noch nicht, wie Apple es immer wieder schafft, Dinge als Neuerung zu verkaufen, die eigentlich vorher schon selbstverständlich wären. Ich meine MMS?!? Das hat schon ins erste Gerät gehört!

  7. Wobei ich wieder mal sagen muss, dass ich in meinem ganzen Leben noch keine einzige MMS versendet habe.
    Und jetzt mit dem iPhone ist es – meiner Meinung nach – noch unnötiger, weil ich alles per Mail verschicken kann.

  8. @Ormus: darüber lässt sich streiten ;) MMS ist für mich persönlich total überflüssig, aber es gibt scheinbar doch Leute, die MMS einsetzen – und du mußt schon auch sehen, das Apple kein Wald und Wiesen Handy bauen wollte, mit all den unnützen Features, die sich so bei den üblichen Nokias usw. angesammelt habe – ich verstehe Apple immer noch als etwas einfach zu Bedienendes und dazu zählt auch mal auf Features zu verzichten. Apple muß dieses natürlich irgendwie verkaufen und das können sie sehr gut, da stimme ich dir zu.

    Bei MMS sind sie nun zurückgerudert. Ich denke der Druck von den Telekommunikationsunternehmen war einfach zu groß.

    Auch beachten sollte man immer wieder, Apple hat sich mit dem Handy o. Smartphone oder wie auch immer man es nennt auf ein neues Feld begeben. Und das haben sie bisher doch meiner Meinung sehr gut gemacht. Jetzt wird halt langsam Schritt für Schritt weiterentwickelt. Einen großen Vorsprung haben sie noch. Dieser wird aber mit der Zeit schwinden, aber das ist ja auch normal und auch gut so. Ich will kein Apple Smartphone Monopol. Das bringt dann kaum noch Verbesserungen.

  9. Kamera + Video: Klasse. Ich nutze die iPhonekamera sehr viel, parallel zu ’ner ordentlichen.
    OLED: Glaube ich nicht, wäre aber fast ein Kaufgrund… ebenso wie der Transmitter und mehr RAM.
    MMS: MMWas?
    Ein reines Kunststoffgehäuse… ich finde zwar das Metall meines iPhones toll, aber ich könnte damit leben.
    Der leuchtende Apfel wäre übrigens leicht machbar: Elektrolumineszenzfolie. Aber wozu? ;)

  10. Ich denk mal, dass der leuchtende Apfel ganz einfach mit einer LED beleuchtet wird, oder?
    Ich würd das auf jeden Fall voll genial finden :-)

  11. Der FM-Transimitter ist zwar ne schöne Idee,aber meines Wissens nach in Deutschland nicht rechtens :(

    Nen leuchtender Apfel…*träum*

  12. @prey: Ich denke mal, dass da auch nicht wirklich ein FM-Transmitter gemeint ist, sondern ein Radio-Empfänger, damit man eben normales Radio hören kann.

  13. Gerüchte werden immer Gerüchte bleiben, wobei ich mich immer wieder an den Leuten erfreue die darauf bauen und dann nachher sich aufregen wie entäuscht sie doch sind…

  14. @Wyall: Die Preise von 199 bzw. 299 $ gelten ja wahrscheinlich für die USA.

    Wie die Preise und Tarife der neuen iPhone Generation in Deutschland aussehen, bleibt abzuwarten. Denke aber, dass man da das aktuelle iPhone-Preismodell von T-Mobile heranziehen kann.

    Der „normale“ Straßenpreis (ohne Vertrag) wird sicher irgendwas bei 600-700 Euro sein.

  15. als ich vermisse immer noch ein licht für die cam. ich kann beim kauf nicht daruf (muss aber) verzichten. blitz wie beim k800i wär natürlich super.

  16. @dagassa: Genau deswegen hört sich das mit dem beleuchtetem Apfel an der Rückseite durchaus plausibel an, denn dieser könnte dann eben als Blitz verwendet werden :-)