Artikelformat

[Musik] January EP by Zettt + Gewinnspiel

Ich möchte an dieser Stelle einmal das neuste Werk von Zettt – The Artist Formerly Known As Andreas Zeitler – vorstellen. Anbei gibt es dann noch ein Gewinnspiel mit tollen Preisen.

january-ep.jpg

January EP ist endlich im Handel und kann jetzt heruntergeladen werden. Ohne grosse Umschweife gibt es die Downloadlinks:

Einen kleinen Vorgeschmack zeigt folgendes Video:

http://vimeo.com/4144483

Gewinnspiel

Hier gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten:

1. Blogs

Wenn du einen Blog hast ist es ganz einfach mit teilzunehmen. Verlinke auf diesen Beitrag und schreibe ein paar Worte. Dann hast du die Möglichkeit folgende Preise abzustauben:

  • 1. Preis iPod Shuffle 1GB (Die Version mit den Knöpfen)
  • 2. Preis Amazon Gutschein im Wert von 30$
  • 3. Preis Ein January EP T-Shirt
  • 4.-6. Preis Eine January EP Tasse
  • 7.-20 Preis Kostenlose EPs

Teilnahmeschluss ist der 17. Juli 2009. Es werden nur die Beiträge mit ordentlichem Pingback gezählt! Wenn ihr euch nicht sicher seid ob euer Blog ordentlich pingt schreibt einen Kommentar und meldet euch händisch mit einem Link sonst nehmt ihr nicht teil!

2. Twitter

Alle Twitterer können ebenfalls etwas gewinnen. Insgesamt gibt es nochmal 10 kostenlose EPs zu gewinnen.

Ihr müsst nur tweeten und hierher verlinken, wahlweise auch einfach diesen Tweet retweeten. Achtet bitte darauf, dass in eurem Tweet der Link (is.gd Link benutzen!) unbedingt erhalten bleibt und @zettt mit angebt. Der Text an sich steht euch frei.

  • Tweet zum retweeten
  • Oder einfachen diesen Text per Copy & Paste tweeten:

    #JanuaryEP von @Zettt ist da! http://is.gd/ChPQ -pls retweet, um am Gewinnspiel teilzunehmen!

  • Link zu diesem Beitrag: http://is.gd/ChPQ

Weitere Informationen gibt es direkt beim Zettt oder über dieses PDF-File.

LINKS
http://www.zettt.de

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

1 Kommentar

  1. Pingback: Alexander Jäger