Artikelformat

[Mac] Dateline – der Monat auf deinem Desktop

Bildschirmfoto 2009-08-31 um 12.35.48.jpg

DateLine hatte ich schon lange auf meiner Liste und möchte dieses Tool auch hier gerne lobend erwähnen. Mit diesem kleinem Freeware Tool zaubert man sich eine schicke Monatsansicht auf den OS X Desktop. Der aktuelle tag wird dabei etwas dicker hervorgehoben und die Ansicht kann durch diverse Konfigurationsmöglichkeiten angepasst werden. DateLine an sich ist nur 80 kb gross und läuft ab Mac OS X 10.5 +.

Bildschirmfoto 2009-08-31 um 12.41.11.jpg

Links
http://www.machinecodex.com/dateline/index.php

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

16 Kommentare

  1. Hatte ich auch bereits getestet…
    aber ist wieder runtergeflogen.
    Der Witz beim Mac OS ist ja gerade dass nix unnötiges auf dem Schreibtisch rumfliegt ;)
    Alles andere kann man im Dashboard erledigen.
    Aber trotzdem ein guter Tipp, dem ein oder anderen hilft’s bestimmt.

  2. @Alex: das Dashboard benutze ich irgendwie gar nicht mehr, ausserdem habe ich einen zweiten Bildschirm und dort habe immer solche Tools offen, das finde ich sehr praktisch

  3. Hatte ich, ist wieder heruntergeflogen. Der Kalender im Dashboard reicht mir und in letzter Zeit habe ich mir wieder angewöhnt das Dashboard zu nutzen, da es doch sehr praktisch ist.

    Und dafür, dass das Programm nur 80 KB groß sein soll, verbraucht es mit mehreren hundert MB nach einigen Tagen Laufzeit doch ganz schön viel Speicher. :-)

  4. Kann man das Prog auch irgendwie in den hintergrund befördern? bei mir legt sich das ding immer vor alle anderen fenster, was ich als sehr störend empfinde?!

  5. alles klar, ich habe mich schon gewundert wie man sonst so ein programm wirklich nutzen kann :)

  6. @sver und Oliver In den Einstellungen von Dataline einfach auf Desktop schalten dann sollten beide Probleme behoben sein auch unter 10.5 ;-)

    @Oliver Woher hast du das tolle Wallpaper?

  7. Das Progrämmchen hat mich schon öfters glücklich gemacht.
    Die meisten Kalender, besonders iCal, nerven mich mit ihrem drögen Aussehen.

    Lieber Gruß
    Rata

  8. Pingback: Links für Dienstag, 20.10. - netztaucherbrille