Artikelformat

[Mac] Folder Quickview aufwerten

Ein versteckter Trick geistert seit einigen Tagen schon durch die Blogs und heute kam ich auch endlich mal dazu, diesen jenen hier zu erwähnen. Gemeint ist ein Trick um der Quickview-Ansicht von Verzeichnissen ein wenig mehr Dynamik zu verleihen. Genauer gesagt, sieht man nach der Anwendung folgenden Befehls im Terminal:

defaults write com.apple.finder QLEnableXRayFolders 1

die Dokumenttypen, ja sogar teils richtige Vorschaubilder der Dokumente im Quickview-Fenster. Der Finder muss nach Anwendung des Befehls neugestartet werden. (Alt-Klick auf das Finder-Symbol im Dock)

Um den Effekt noch mal etwas zu verdeutlichen:

vorher

Bildschirmfoto 2009-10-03 um 09.03.38.jpg

nachher

Bildschirmfoto 2009-10-03 um 09.05.16.jpg

Ich will jetzt nicht behaupten, dieser Trick hätte irgendeinen sinnvollen Nutzen. Nett anzusehen ist er aber alle mal.

Links
via

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

9 Kommentare

  1. Und die Dateivorschau innerhalb des Ordners wechselt ja sogar alle paar Sekunden automatisch :-O

    Find ich gut! Danke!

  2. Pingback: OS X | Annotary