Artikelformat

[iPhone] Download Meter + Verlosung

So etwas habe ich eigentlich schon immer fürs iPhone gesucht: Eine App, die meinen Traffic nach WLAN und GPRS/Edge/UMTS trennen kann.

Download Meter von HedonicSoft erfüllt diese Funktion und zeichnet jedes Bit vom und ins Internet getrennt auf.

IMG_0488.PNG IMG_0493.PNG

Dazu muss man nur in der entsprechenden Spalte ein neues Profil anlegen. Dieses Profil kann dann nach belieben zurückgesetzt oder gestoppt werden. Außerdem wird zwischen ein- und ausgehendem Traffic unterschieden.

Das Ganze funktioniert grundsätzlich sehr gut aber man muss die App immer einmal öffnen, damit die Daten aktualisiert werden. So eine Art Hintergrunddienst ist es demnach nicht.

IMG_0494.PNG IMG_0491.PNG

Download Meter steht im AppStore zum Download bereit und kostet 1,59 Euro.

Gewinnspiel

Damit aber nicht genug ;)

Vladislav Kharchev, Entwickler bei HedonicSoft, hat unseren Leser drei iTunes Promo Codes für Download Meter zur Verfügung gestellt. Diese möchte ich nun gegen einen „Muss ich unbedingt haben“-Kommentar weiterreichen. Die Promo Codes können wie immer nur mit einem iTunes US-Account eingelöst werden und das Gewinnspiel endet kommenden Sonntag, den 20.12.2009.

LINKS
http://www.hedonicsoft.com/prod/iphone/download-meter/
http://itunes.apple.com/de/app/download-meter-wlan-wi-fi-gprs-edge/…

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

44 Kommentare

  1. Ich könnts auch gebrauchen… jeden Monat diese SMS
    „Ihr Internet wird nu8n eingeschrönkt“
    Drecksgrenze ;)

  2. Muss ich unbedingt haben.

    Lässt sich das Profil so einstellen, dass es zum jeweiligen Monatsanfang alle Daten automatisch auf Null setzt?

  3. Wie cool ist das denn?
    Also “Muss ich unbedingt haben”!
    Da warte ich seit dem iPhone 2G drauf.

    Wenn ich den Promo-Code nicht gewinne, dann schlag ich zu :D

  4. Björn, was ist denn hier jetzt der große (und praktische) Unterschied zu dem Traffic-Zähler in den Systemeinstellungen?

  5. @Rafael: Dass du hiermit, wie erwähnt, den Traffic getrennt, in selbst erstellten Profilen, zählen kannst ;)

    In den Einstellungen macht es keinen Unterschied, ob du mit WLAN, UMTS ect.pp. surfst. Gerade für Volumen-Flatrates ist das äußerst interessant.

  6. Ob das praktisch oder notwendig ist mehrere Profile zu verwalten sei mal dahingestellt.

    Da man die Zähler selbst erstellen muss, bleibt für mich kein Unterschied, ob ich den iPhone-Zähler zurücksetze, oder das in dem Programm mache.

  7. hoffentlich gewinner

    17.12.09, 13:35, #24

    Das ist das Ding was ich gesucht habe. Muss ich unbedingt haben.

  8. Passt irgendwie net ganz. itunes ist völlig wertlos für Linux user.

    drei iTunes Promo Codes, wie soll man das nutzen??

    soll ich mir Microsoft Windows installieren und dann iTunes von Apple??? und dann diesen iTunes Promo Codes nutzen.

    Den Website-Namen nach hat diese Seite was mit Linux am Hut?

    „apt-get update“ beschreibt den Software und System update von Linux (Debian/Ubuntu)

    Gruß BallmerJobs

  9. Moin, und hier die Gewinnerkommentare: 12,27 und 9. Viel Spass mit DownloadMeter. Finde ich auch sehr sinnvoll das Tool.