Artikelformat

[jaodernein] Pimp deinen Mac mit Aufkleber?

Bildschirmfoto 2010-01-18 um 09.09.01.jpg

Ich habe eine persönlich Abneigung gegenüber Aufkleber und erst richtig wenn es um Aufkleber auf Computer geht. Wenn dann noch jemand Aufkleber auf einen Mac klebt, dann bekomme ich Gänsehaut und Schüttelfrost.

Und nein, es hilft auch nicht und wird nicht besser, wenn die Aufkleber extra für den leuchtenden Apples entwickelt wurden.

Aber wer es doch nicht lassen kann und der Meinung ist seinen schlichten Mac noch aufhübschen zu müssen, der findet hier viele „wunderschöne“ Aufkleber für sein Gerät.

Bildschirmfoto 2010-01-18 um 09.09.42.jpgBildschirmfoto 2010-01-18 um 09.11.55.jpg

Und jetzt die Frage an euch: Aufkleber ja oder nein?

Links
http://www.etsy.com/view_listing.php?listing_id=38317370

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

18 Kommentare

  1. Habe die Seite mit den Aufklebern/Decals ebenfalls vor einigen Monaten entdeckt und war begeistert. Einige sind davon auch echt klasse gemacht und binden den Apfel vor allem richtig mit ein (Schneewittchen z.B.)
    Mal sehen ob mein MacBook demnächst auch sowas tragen darf. Finde es komisch das man beim Mac nachdenkt ob man beklebt und mein Dell einfach was verpasst bekommen hat :)
    Wenn es einem gefällt. Und das dann 2 Wochen immer noch toll aussieht, kann man das auf jeden Fall machen.

  2. Ich persönlich würde mir keine Aufkleber aufs Book kleben. Aber ich muss sagen, z.B. die 3 oben gezeigten Bilder sehen gut aus. Das hat nix von „billig“ gemacht oder so und sieht gut aus. Das ist dann persönlicher Geschmack.

  3. NEIN,

    auf keinen Fall einen Aufkleber, auch nicht bei PC’s. Diese Verunstaltungen werden direkt mit der Schutzfolie entfernt.

  4. Im Augenblick überlege ich mir einen solchen Aufkleber zuzulegen. Die Wahl des Motivs fällt mir aber recht schwer. Es soll zum MacBook passen und nicht zu teuer sein. Mal schauen. Auf keinen Fall wird es ein buntes werden. Vielleicht lasse ich es auch ganz.
    Wie man sieht beschäftigt mich gerade genau die Ja oder Nein-Frage ;)

  5. Nein, einfach nur einen Aufkleber drauf pappen ist eher nichts für mich. Allerdings, wenn sie so Stilvoll wie oben sind und wirklich das Gerät bereichern, dann ist es IMHO durchaus ok. Ausserdem kann man die ja auch wieder entfernen ;)

  6. Ich hab schon seit laengerem den Schneewittchenaufkleber (http://kv0.org/s/snowwhite) auf dem Macbook. Von daher stellt sich bei mir gar nicht mehr die Frage ob bekleben oder nicht ;-)

    Ich finde das ist ein schoener Weg der individualisierung. (Natuerlich nur solange das nicht zum neuen Modetrend wird)

  7. Ich persönlich finde ein Aufkleber auf einem schicken neuen Alu MacBook hat genau so viel Stil wie ein „BöhesOnkelz“ Heckscheibensticker auf nem Porsche… *GehtGarNicht*

  8. Jan aka Mr.Kane

    18.01.10, 11:34, #8

    Ich hatte heute morgen gerade wieder jemanden in der Bahn ,der auf seinem MacBook Pro drei Aufkleber wahllos geklebt hatte…
    Ich habe nur gedacht, er sollte besser einen vierten besorgen und den Apfel überkleben!

    Diese hier finde ich allerdings ziemlich gut!

  9. Ich halte gar nichts von Aufklebern. Ich habe mir nicht mal den Apfel auf’s Auto geklebt. Ich finde, wenn das Design eines Produktes gelungen ist, dann sollte man es nicht durch Aufkleber verschlimmbessern. Wenn da ein Aufkleber hingehört, dann hätte Apple da einen hingemacht! :)

  10. hm… Also ich stimme Robert zu, ich finde es auch einen schönen Weg der Individualisierung. Zudem ist es ganz gut, in bestimmten Umfelden sofort zu erkennen, welches der der eigene Mac ist.
    Mein Apfel hat einen Bio-Aufkleber bekommen, das Alu-Gehäuse dagegen FSK-Aufkleber.

  11. Als Schutz finde ich ja Aufkleber ganz gut, die hier sind mir zu etwas zu schlicht – dann lieber nix.
    Mein altes Plaste-iBook war irgendwann so verkratzt, daß ich’s mit Aufklebern gepflastert habe – sie halten auch die Acrylsplitter rund um die Gehäuseschrauben und Steckplätze zusammen… ;)
    http://twitpic.com/yn2gk

  12. Wenn Aufkleber, dann solche wie hier vorgestellt. Keinesfalls irgendwas wahllos draufgepapptes oder was großflächiges.

    Aber lieber gar nichts.

  13. Aus meiner Sicht ein ganz klares „nein“!

    Ich brauche zwar nicht gleich einen Notarzt wenn ich beklebte Rechner sehe aber ich kann es absolut nicht haben, wenn auf meinem Rechner (egal welchen Typs) ein Aufkleber hängt. Und auf mein MacBook Pro würde absolut kein Aufkleber kommen.

  14. Letzlich doch die Frage

    Wie wichtig ist mir der Erhalt des Grunddesigns

    Bei Apple-Usern scheint dies tendenziell höher zu sein … hat sicherlich ne interessante Verbindung mit dem unterschwelligem Image der „Edel/Design“-Marke.

    Im Kern geht es mir selbst wie faby bzw robert … wieso nicht individualisieren ?

    Mein Thinkpad ist auch munter beklebt … und ist damit für mich sofort auch im Haufen zu erkennen ;)

    Man könnte auch weitergehn und so’n Ding einfach als Gebrauchsgegenstand sehn … und spätenstens dann ist das Grunddesign eh fürn Arsch hehe.

  15. Ganz klares ja, besonders wenn man sich Mühe gibt und etwas kreatives daraus entsteht.

  16. Ich will einen oder mehrere Kleber auf meinem Rechner. Nachdem mein PowerBook ein paar Jährechen auf dem Buckel hatte, war sein äußerer Zustand endlich so, wie ich es wollte: kleine Macken und Karzer.

    Ich steh auf so „used-style“.