Artikelformat

[Linux] Gloobus Flow mit Nautilus Integration

Die Gloobus Entwickler haben in ihrem Blog ein cooles Video von Gloobus Flow in Nautilus gezeigt. Genau wir sehen dort Cover Flow wie im Finder, nur jetzt im Nautilus, dem Standard Gnome Dateibrowser.

[youtube NeuVNAf7T2E]

Ein fertiges Paket gibt es derzeit noch nicht. Wer will kann sich aus den Sourcen ein gepatchtes Nautilus selber bauen. Eine Anleitung findet man zum Beispiel hier in diesem Blog.

Links
http://www.youtube.com/watch?v=NeuVNAf7T2E&feature=player_embedded
(via)
http://www.webupd8.org/2010/02/how-to-install-gloobus-flow-clutter.html

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

4 Kommentare

  1. Clutterflow (Coverflow für Banshee) ist schon super. Hoffentlicht gibt es bald ein Debian-Pakekt. Sieht sehr sehr gut aus :)

  2. Hi, my name is Gnome and I try to look like OS X :D

    Aber wieso nicht. Hätte ich meinen Zweitrechnen mit Linux noch, würde ich das sicherlich nutzen, ganz einfach um auf allen Rechnern eine möglichst gleich Userexperience zu haben.

  3. Joar, schön aber total unpraktisch und nutzlos, wenn mal sich einmal ernsthaft damit auseinandersetzt.