Artikelformat

Desktops 2010: Shiki-Brave, Science! & Work-Desktop

Heute am Sonntag möchte ich die ersten drei Desktop-Einsendungen 2010 veröffentlichen. Nächsten Sonntag geht’s weiter und vielen Dank an die freundlichen Desktop-Spender: Nico, Theo und Markus.

Nico: Shiki-Brave

Bildschirmfoto.png

Betriebssystem: Ubuntu 9.10

Desktop: GNOME
GTK-Theme: Shiki-Brave, leicht angepasst
Icons: Humanity Dark
Wallpaper: keine Ahnung woher das ist, aber ist recht simpel ;-)

Der Rechner wird hauptsächlich für alles verwendet was so anfällt. Von
Jabber über Musik und Video bis hin zu Twitter.

Oft verwendete Software: Pidgin, Firefox, Thunderbird, XChat, Dropbox,
Audacious, VLC, Terminator

Hier noch der Link zu meinem kleinen Blog: http://www.oshelpdesk.org

Teo: Science!

Bildschirmfoto 2010-02-07 um 19.57.30.png

Man sieht hier mein aktuelles Hintergrundbild, das ich zur Klausurphase in Biologie draufgepappt habe. Der Deviantart-Account, in dem ich es mal gefunden habe, scheint leider nicht mehr zu existieren. Im Ablage-Ordner verstaue ich Sachen, die ich nicht direkt Kategorisiere, aber behalten möchte, so wie Bildschirmfotos oder Netzfundstücke.
Das einzig Besondere am Desktop sind vielleicht noch die Anzeigen durch GeekTool. Man sieht neben Datum und Zeit noch die Uptime, die 3 dicksten Prozesse, sowie Upload-Download-Raten.
Ich nutze mein MacBook vor Allem für die Uni und zum Surfen. Ich erledige Schreibkram damit, blogge oder höre Musik. Wie man sieht nutze ich Vienna für RSS-Feeds und Adium für Twitter und Instant-Messaging. Musik kommt mit iTunes und Spotify ins Haus. Für Office-Kram verwende ich iWork. Minimale Grafikbearbeitung z.B. für mein Blog oder die Optimierung eben jenes Hintergrundbildes, geschieht mit GIMP. Dropbox hilft mir gerade in der Klausurphase dabei, schnell Dateien mit Kommilitonen zu tauschen. Insgesamt ist das wohl alles ziemlich gewöhnlich.

Mein Blog findet ihr unter blog.teo-net.de und meinen Twitter-Account hier: TeosSenf.

Markus: Work-Desktop

aguScreenie.JPG

Dann hier mal mein Desktop auf der Arbeit. Hierfür brauche ich meist Entwicklungs und Analysetools weil ich aktuell gerade meine Diplomarbeit schreibe. All diese Programme hab ich in der obersten Reihe angeordnet. Nebenbei mach ich für die Firma in der ich meine Diplomarbeit schreibe noch etwas Support. Dazu hab ich alle Programm in der rechten unteren Hälfte angebracht. Dann gibt es noch die 2te Reihe von oben. Die wird hauptsächlich dazu genutzt auch mal etwas Spaß zu haben :)

Links
http://www.aptgetupdate.de/2010/02/11/zeig-her-deinen-desktop-2010/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

11 Kommentare

  1. Theos Desktop ist wirklich witzig. Kannst du den Hintergrund mal online stellen? Das wär lieb!

  2. Hi,

    ich hätte wirklich sehr gerne die Geektool Befehle. Ich bekomme das nicht so dolle hin :/

  3. Ich bin mir beim Wallpaper nicht sicher, wie das urheberrechtlich aussieht. Der Deviantart-Account, von dem ich es habe existiert nicht mehr und ich weiss nicht, ob der Besitzer wirklich der Urheber war. Ich suche nochmal, ob ich eine Seite finde, auf der es das Wallpaper bereits gibt.

    Die Geektool-Scripts kann ich gerne zur Verfügung stellen, habe sie aber selbst von anderen Seiten und Blogs.

    Wäre übrigens nett, wenn ihr das „h“ aus meinem Namen kürzen könntet ;) Ansonsten vielen Dank für den Backlink und die Vorstellung meines Hintergrundbildes!

  4. Pingback: Spielereien auf dem Schreibtisch mit GeekTool | Teo-Net

  5. Hey, ich nutze GeekTool fast genauso wie du – Screenshot ist schon gemacht, heute abend schicke ich ihn ein. ^^