Artikelformat

Kostenlose Handy-Internet-Flat?

Erinnert ihr euch noch an die Zeit, als die werbefinanzierten Modemzugänge populär waren? Da musste man parallel zum Internetsurfen noch Werbe-PopUps ertragen oder konnte Bonuspunkte sammeln und die dann wieder eintauschen gegen Bonusminuten. Und diese Art des Zugangs kommt wieder, in Form eines NetzClubs nur mobil.

NetzClub ist eine O2 Marke und bietet 3 unterschiedliche Vertragsarten. Interessant finde ich den Datenvertrag 200 MB UMTS + gedrosselte GPRS Flat.

Bildschirmfoto 2010-05-20 um 13.03.47.jpg

Als Netzclub Kunde soll man dann bis zu 30 personalisierte Werbezusendungen per SMS, MMS oder E-Mail bekommen und mindestens auf eine aktiv reagieren. Wie diese Reaktion aussehen soll, liesst sich bisher nicht rausbekommen. Im einfachsten Fall reicht ein Klick auf die beworbene Seite oder Produkt.

Bildschirmfoto 2010-05-20 um 13.04.05.jpg

Naja testen kann man das Angebot mal, deshalb habe ich mich mal angemeldet.

Was haltet ihr von dieser Art von Angeboten?

Links
https://www.netzclub.net/
(via)

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

29 Kommentare

  1. Halte ich für äußerst grenzwertig!

    Ersten sind die 2,50 Euro pro Monat für meine „100 MB Flat“ gerade noch erträglich und ich möchte zweitens nicht wissen, wer durch solche Angebote meine Telefonnummer für „Werbung“ bekommt.

    Daher: KLARES NO GO

    Mal ganz davon ab, dass ich Werbe SMS bzw MMS hasse wie die Pest.

    • Na immer hin kostet diese Flat bei O2 sonst 8,50 €. Ich muss es echt mal testen, ob die Werbung nervt oder nicht. Wozu hat man sonst sein 3. Smartphone?

  2. finde ich furchtbar, da zahle ich lieber 10 € im monat, erspar mir dauernde werbesms etc und die mühe drauf zu antworten.

  3. Als armer Student nähme man Werbung für mobiles Internet in Kauf – wenn man denn ein Handy hätte, das zum Surfen geeignet wäre ;)

    • Na billige Android-Geräte kann man bei eBay schoppen oder demnächst auch in neu kaufen: HTC Wildfire, Samsung Corbie usw.

  4. Davon habe ich gestern auch gelesen und schon mit meinem Freund darüber diskutiert. Er hat sich jetzt mal angemeldet und will es auch testen. Und wenn es wirklich gut ist, und die „Reaktionen auf die Werbung“ vertretbar sind, dann werde ich mich nach einem Dual-Sim-Adapter für meinen Palm Centro umschauen.

    • Ich habe gerade auf der Seite die Liste der Werbepartner angeschaut. Wirklich viele sind es ja noch nicht…

      Werbepartner:
      Deutsche Post AG
      Microsoft Germany GmbH

  5. und um die Spekulation zu lüften:
    5.3.1 Bestandteil des NetzClubs und Voraussetzung für den Erhalt einer Flat ist die Produktwerbung, zu deren Empfang per SMS/MMS und E-Mail der Kunde vor Vertragsschluss seine Einwilligung geben muss. Der Kunde wird innerhalb von 30 aufeinander folgenden Tagen max. 30 Produktwerbungen empfangen. Diese werden auf Basis des Interessenprofils des Kunden versandt, welches der Kunde bei der Registrierung angegeben hat. Die Werbe-SMS können jeweils eine Beantwortung durch den Kunden per SMS erfordern oder einen WAP-Push-Link enthalten, durch dessen Klick der Kunde auf eine Angebotsseite des beworbenen Produkts geleitet wird. Die Beantwortung der Produktwerbung per SMS und das Surfen auf den verlinkten Angebotsseiten sind für den Kunden in Deutschland immer kostenlos.

    Ich lese mir bei sowas immer die AGB’s durch und war mir danach sicher, dass ich es nehme.

  6. hmm ich hab meine jetzt seit samstag und hab immer noch keine werbung erhalten? liegt das vielleicht an meinem handy? ich habe die internet flat genommen und es funktinoiert alles gut :)

  7. Meine ist auch gerade angekommen… Ich überlege jetzt auch mir einen Dual Sim Adapter zuzulegen… aber dann muss ich wieder jailbreaken… ach mann

    • ja, meins ist nicht unlocked. Und das wäre notwendig. Aber so wie ich das heut gelesen habe ist das alles sehr vage…
      Vielleicht hat jemand Erfahrungen? Ansonsten wohl nen zweites Handy und Rufumleitung

    • vage daher, da die Funktionalität eines Dual Sim Adapters beim iPhone nicht sehr stabil sein soll, Akkulaufzeit, Befestigung etc…. Aber vielleicht weis da wer rat

  8. Pingback: Podcast: AGU #010 – zwei Ninjas

  9. weil du deien simkarte erstmal mit 10 euro aufladen MUSST – aber ich habe es seit 3 monaten und bislang KEINE werbe sms bekommen, also wayne interessiert es an wem sie die nummer weiter geben ? – für umme ins netz überall wo netz ist find ich besser als dafür zu zahlen und dann sogar nur 9 cent in alle netze telefonieren pro minute – HAMMER

  10. Finger weg davon, ist keine ernsthafte Geschäftform.
    Das läuft eher unter community als unter seriös.

    • Die Geschäftsform heißt „GmbH & Co. OHG“ . Also offene Handelsgesellschaft. Also Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs. Muss also Bücher führen und Geschäfte/Vermögen ersichtlich machen.

      Der Vertagsparter ist die Telefónica Germany.

      Das läuft eher unter seriös als unter community.

  11. oh ja meine daten…bla,bla,bla…
    oh Gott, ich bekomme werbung aufs handy…bla,bla,bla…

    ich benutze netzclub seit ca. 3 Monaten. Seltsam, aber ich habe noch keine einzige Werbung bekommen. Die Flat funktioniert tadellos.

    MfG

  12. In den AGB muss steht das die einen jederzeit Orten können und die Ortsdaten speichern können

  13. „Ich willige ein, dass meine Verkehrsdaten (Nummer der beteiligten Anschlüsse, genutzte Telekommunikations-dienste, Datenvolumen, Standorte) gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Zweck der Vermarktung und zur bedarfsgerechten Gestaltung von Telekommunikations- und Telemediendiensten von Telefónica Germany für einen Zeitraum von max. 6 Monaten verwendet werden.“