Artikelformat

iPhone 4 nun auch ohne Telekom?! / UPDATE

Bin gerade etwas verwirrt: Man kann das neue iPhone 4 neuerdings direkt im Apple Store zur Abholung in einem der drei deutschen Apple Stores auf PREPAID reservieren.

Einfach diesem Link folgen und den Apple Store seiner Wahl auswählen.

Bildschirmfoto 2010-06-15 um 11.03.09-s.png

Dann das iPhone 4 wählen. Leider war hier nur noch die schwarze 16 GB Variante verfügbar, was mir persönlich aber reicht.

Bildschirmfoto 2010-06-15 um 11.04.23-s.png

Anschließend den PREPAID-Tarif auswählen.

Bildschirmfoto 2010-06-15 um 11.04.38-s.png

Das Ganze mit der Apple ID bestätigen…

Bildschirmfoto 2010-06-15 um 11.06.05-s.png

… und das iPhone 4 am 24.Juni 2010 persönlich abholen.

Bildschirmfoto 2010-06-15 um 11.06.30-s.png

Sollte Apple tatsächlich zur Vernunft gekommen sein und das iPhone 4 ohne Vertrag anbieten?! Ist das Gerät dann auch simlockfrei? Und vor allem: Was kostet es? Ich konnte während der gesamten Reservierung keinen Preis entdecken.

[UPDATE]
Wie Oliver schon in den Kommentaren schrieb erreicht auch mich vor einigen Minuten eine Email mit folgendem Inhalt:

Bildschirmfoto 2010-06-22 um 12.48.05-s.png

LINKS
http://reserve.apple.com/…

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

29 Kommentare

  1. Habe das auch mal reserviert… Wo steht denn, dass es nur Netlock ist!?

    Sind mittlerweile alle weg…

      • Nagut, aktivieren via iTunes ist aber noch lange nicht nutzen. Vielleicht hat Apple ne Lücke im Vertrag mit der Telekom entdeckt und nutzt diese nun aus.

        • Schön wär’s, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt… ;)

          Für das 3G gab’s das ja auch mal eine Zeit lang. Die Telekom würde sich dann wohl auch nicht als Exklusivanbieter ausgeben.

          Alternativ bestellen in Frankreich, allerdings müsste man dort jemanden kennen, da der Versand nur an eine französische Anschrift erfolgt.

  2. Es steht da, das wieder neue geliefert werden. Das will ich hoffen. Ich will auch ein schwarzes vertragsfreies iPhone 4 mit 32 GB. Ich habe keine Lust auf die Telekomsklaverei.

  3. Ich habe mir auch mal eines Gesichert!

    In der Bestätigungsemail steht aber schon wieder nichts mehr von Pre Paid!

    Bin mal gespannt ob das alles mit rechten Dingen zugeht^^

    Und mal den Preis abwarten!

    erst das iPad und jetzt das iPhone prepaid…. teure 30 Tage!

  4. So,
    gerade zwei nach Frankreich bestellt :)
    Hoffe das klappt und die sind nicht simlocked.

    • Henri hast du Freunde/Bekannte in FR oder wo lässt du dir das Iphone hin liefern?

      • entfernter Bekannter über eine Portugalecke :)
        Dummerweise hat die Portugalecke auf die Adresse davor schon 2 Iphones bestellt :(


  5. Ancro:

    Es steht da, das wieder neue geliefert werden. Das will ich hoffen. Ich will auch ein schwarzes vertragsfreies iPhone 4 mit 32 GB. Ich habe keine Lust auf die Telekomsklaverei.

    Deine Aussage ist so selten lächerlich. Dann kauf dir mal dein iPhone im Ausland ohne Garantie und finde dann einen Anbieter der das gleiche Netz und die gleichen Leistungen für weniger Geld bietet. Viel Spaß!

    • Zum Netz: ich habe in den letzten Jahre so gut wie alle Netze ausprobiert und kann ehrlich gesagt keine großen Unterschiede mehr feststellen. Der Support bei Vodafon oder auch bei O2 ist min. genauso gut wie bei der Telekom, bei der ich mein ersten iPhone hatte.

      Apple sollte endlich auch in Deutschland uns Kunden die freie Wahl lassen.

      PS: ist das wirklich so mit der iPhone Garantie bei Auslandseinkäufen – ich kenne da auch andere Erfahrungsberichte

  6. Habe in UK bestellt. AFAIK ist das mit der Prepaid-Abholung schlicht und einfach ein Bug bzw. ein Relikt vom 3G/S im Applestore.

    Bin dennoch gespannt, ob du eins bekommst @ Oliver ;-) Bin daher auf Updates gespannt. Nur die Abholung nervt, warum in aller Welt können die das denn nicht verschicken? :)

    • Man könnte bzw. sollte diesen Tag auf jeden Fall in den AppleStore rennen und auf sein Exemplar bestehen. Eine anders lautende Mail bzw. einen Widerruf habe ich als Kunde noch nicht bekommen.

  7. Pingback: Ein Iphone 4 in England vorbestellt, weil sich für mich kein Telekom Vertrag lohnt // hombertho.de

  8. Hab mir die Seite mal angeschaut. Leider steht in jedem Shop: Nicht verfügbar. Würde schon gerne wissen, was das neue iPhone direkt bei Apple kostet.

  9. Ich habe gerade telefonisch ein iPhone 4 bei der Telekom vorbestellt und meinen Vertrag verlängert und umgestellt. Sehr kompetente Beraterin, die mir sogar zur Aufhebung der Netzsperre für mein altes iPhone eine vernünftige Auskunft geben konnte. ;-)

  10. Pingback: Neue iPhone 4 Werbung

  11. Gibt es denn nun offiziell einen Kommentar zu den kurzzeitig bestellbaren iPhones (prepaid)??
    Geht das ok, oder kann ich mir am Donnerstag die 10 min Weg zum Frankfurter Apple Store sparen?

  12. Habe gerade von Apple folgende Mail bekommen:

    „Solltest du eine Prepaid Reservierung vorgenommen haben, tut es uns leid dir mitteilen zu müssen, dass es in Deutschland für das iPhone keine Prepaid Option gibt. Wir werden deine Reservierung in diesem Fall automatisch in eine Reservierung für ein vertragsgebundenes iPhone umwandeln. Du kannst dein iPhone dann wie geplant am 24. Juni in deinem Apple Store abholen. Möchtest du nicht länger ein iPhone reservieren, kannst du die Reservierung über den unten stehenden Link stornieren. Und natürlich verpflichtet eine Online Reservierung in keinem Fall zum Kauf.“

  13. Also lasse ich das iPhone mal iPhone sein!

    Will jemand das Teil unbedingt am 24. haben?
    Ich würde meine Reservierung an jemanden abgeben! Dann müsste man sich nur abends nach der Arbeit am Frankfurter Apple Store treffen!
    16GB iPhone 4 schwarz!

  14. Pingback: Warum ich mir kein iPhone 4 kaufe