Artikelformat

iOS4 und der Akkuverbrauch + Umfrage

IMG_0427.JPG

Mich interessiert mal eure Meinung: Du benutzt ein iPhone 3GS und hast dieses auf das aktuelle iOS 4 aktualisiert. Wie macht sich die neue iOS Version auf den Akku-Verbrauch bemerkbar?

Umfrage:

Wie macht sich die neue iOS Version 4 auf den Akku-Verbrauch deines iPhone 3GS bemerkbar?

View Results

Loading ... Loading ...

Ich habe das Gefühl, dass ich das iPhone seit dem iOS 4 Update viel schneller aufladen muss, als vorher. Ist das nur Einbildung? Hinzu kommt noch, dass ich vorher 3.1.3 mit Jailbreak gefahren habe und sehr viele Tools und auch „richtiges“ Multitasking benutzt hatte. Das blanke iOS 4 ohne Modifikationen scheint mir da doch etwas mehr Ressourcen zu verbrauchen. Oder täusche ich mich?

Ich bin gespannt auf eure Antworten. Danke.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

20 Kommentare

  1. Ich brauche bei gleicher Nutzung mittlerweile alle 1 – 1 1/2 Tage eine volle Ladung auf. Vorher hat das iPhone 3GS locker 2 Tage gehalten. Das iOS4 frisst ordentlich mehr Strom.

  2. Ich habe zwar kein iPhone, aber es ist ja auch logisch das Multitasking mehr Strom zieht, schließlich wird ja mehr CPU Leistung beansprucht. Da sollte man sich nicht wundern. Oder kann das 3GS noch kein Multitasking?

    • Richtig, wenn iOS richtiges Multitasking hätte und es genügend Apps geben würde, die das was Apple als Multitasking anbietet unterstützen würden. Mit Jailbreak+Background hatte ich richtiges Multitasking und mehr vom Akku. Daher meine Verwunderung.

  3. Mein Akku war mit der 3.1.3 und recht häufiger Benutzung abends bei knapp 40%. Mit iOS4 hat der Akku bei gefühlt gleicher Benutzung fast immer unter 20%.
    Da der Akku mit 40% keinen 2. Tag hält, hab ich sowieso schon immer jede Nacht geladen. Ist also keine Umstellung für mich.

  4. Der Darwin Kernel kann seit iOS 1 Multitasking. Es ist nur ein Unterschied ob der Window Manager mehrere gleichzeitig geöffnete Programme zulässt.
    Bei meinem gejailbreakten iPod Touch 2G muss ich jedes Mal merkwürdiger Weise das Mailprogramm und den Browser killen, obwohl die geschlossen wurden.
    Das bedeutet iOS konnte schon vorher „Multitasking“, nur wurde die API diesbezüglich für die graphischen Programme nicht geöffnet.

  5. Ich habe nicht auf die Umfrage reagiert. Geht nämlich nicht, weil sie so negativ besetzt ist.

    Ist ja Ok das das 3Gs bei euch nicht mehr so lange durchhält. Ich habe aber interessanterweise eine Stunde Akkulaufzeit gewonnen.
    Ich mache immer einen Shot wenn der Akku fast leer ist. Und seit dem iOS 4 hält der Akku länger.

    Also ich würde es eine leichte Verbesserung nennen.

    • Du hast recht – habe gleich mal noch eine Antwort eingefügt (das verzehrt natürlich das Ergebnis).

  6. Wer hat den noch ein 3GS?
    Ne aber mal im ernst habt ihr euch mal überlegt ob es vielleicht auch am schlechter werdenden Akku liegt. Wenn ihr euer iPhone jeden Tag ladet hat der Akku nach etwa einem Jahr nur noch den Bruchteil seiner Kapazität. Hinzu kommt noch das benutzen in der prallen Sonne was den Akku nochmal zusätzlich schädigt.
    So würde ich den gefühlt „erhöhten Stromverbrauch“ erklären.

    • Einen fühlbaren Unterschied sollte aber innerhalb von 3 Wochen nicht auftreten bzw. merkbar sein.

      Hitze? Das könnte natürlich ein Faktor sein, an den ich noch gar nicht gedacht habe. Guter Einwand.

      Ich warte auf das iPhone 4GS oder 5 ;)

  7. Dachte auch zuerst, es wäre viel weniger, mittlerweile hat sich der Eindruck aber gelegt. Tippe hier auf das Neue-Technik-Phänomen: Das ist neu, das ist geil und jetzt spielen wir alle wie bekloppt damit herum und nutzen es unbewusst mehr als sonst, weswegen jedem die Akkulaufzeit schlechter vorkommt.

  8. Das ist aber ne interessante Akkuanzeige bei dir aufm Tisch. Fallen die Batterien um oder wie wird der schwindende Akku bei dir angezeigt?! xD

    P.S. Schnell patentieren lassen, bevor Apple es tut.

  9. Habe keinerlei negative Auswirkungen. Mit Jalibreak war mein Akku deutlich schneller leer (SBSettings, Firewall, usw)
    Wer spürbare Probleme hat sollte das iPhone mal komplett neu Wiederherstellen ohne ein Backup einzuspielen, dort können noch Überbleibsel von Jailbreak und Co zu Problemen führen und vlt auch den Akkuverbrauch steigern.

  10. 2gen iPod Touch, merkliche Verschlechterung der Akkulaufzeit, obwohl es quasi keine neuen Features gibt.

  11. Auch hier: iPod Touch, 2. Generation

    Das Problem ist, daß das Teil sich den Akku leersaugt, auch wenn er eigentlich nur daliegt. Dienstag frisch geladen, drei Stunden Podcasts bei Pendeln gehört. Dann über Nacht und Mittwoch liegen gelassen. Mittwoch abend war der Akku fast leer.

    Das kann es ja echt nicht sein.

  12. Habe (noch) das iPhone 3G und komme mittlerweile gerade so bei normaler Nutzung auf 1 1/2 Tage. Vorher waren locker 2 drinne. Dabei ist kein Multitasking, Jailbreak etc. am werkeln

  13. Mein 3Gs ist auch schneller leer. Ich komme im Moment gerade auf einen Tag. Sonst packte ich locker 1,5 Tage.

    Habe bei mir aber das Gefühl, dass es eher etwas mit UMTS zu tun hat. Seit dem Update benötigt das 3Gs im UMTS-Netz deutlich länger um eine Webseite aufzurufen oder um einfach mal die Mails zu checken. Im EDGE-Netz geht es schneller.

  14. Hallo Zusammen,

    ich glaube nicht, dass es am älter werdenden Akku liegt und ich glaube auch nicht, dass es an Hitze oder sonstigen Einwirkungen von außen liegt.

    Ich habe mein 3G S aufgrund sehr schlechter Akku Leistung bei Apple als Garantiefall aufgegeben und ohne Probleme auch ein neues bekommen, welches jetzt mit dem iOS4.0.1 gefühlt nur noch 80% Akkuleistung gegenüber meinem alten iPhone hat.

    Apple ist einfach nicht in der Lage das Energiemanagment so hinzubekommen, dass das Gerät mal 2 Tage durchhält OHNE das man alle Dienste deaktivieren muss. Allerdings hatte ich das Backup meines alten Geräts zurückgezogen was ich evtl besser nicht getan hätte.

    Apple gab mir den Tipp, dass es womöglich an der SIM-Karte liegen könnte (von wegen 3Volt und 1,8Volt Karten). Hab zwar keine Ahnung was es bringen soll, aber ich hab einfach mal bei o2 nach einer 1,8 Volt Karte gefragt. Bin mal gespannt was rauskommt.