Artikelformat

Angespielt: Pizza Boy auf dem iPhone

2D Jump’n’Run Spiele sind meine heimliche Leidenschaft. Hätte auch nie gedacht, dass sie für mich im Jahre 2010 noch so eine große Rolle spielen werden, aber mit dem iPhone und mit iOS kam für mich für diese Gattung der Computerspiele auch irgendwie der zweite Frühling. Seit ein paar Wochen ist nun ein weiterer Kanditat für die Jump’n’Run Krone im AppStore kaufbar. Ich habe Pizza Boy jetzt ein paar Tage angespielt und kann euch sagen, ob sich die Investition lohnt oder nicht.

IMG_1670.PNG

Pizza Boy ist eine sehr klassische Umsetzung mit niedlicher 8-bit Grafik und Sound aus einem fernem „Jahrzehnt“. Man spielt, wie der Name es wohl schon vermuten lässt, einen Pizza Boten, dem wohl seine Pizzastücken stibitzt wurden und die er nun sehr mutig durch 12 Level hindurch zurückerobern muss. Dabei kann man noch die fünf Buchstaben von PIZZA einsammeln oder die verlorene Katze einer Kundin retten. Das bringt Zusatzpunkte, die man am Levelende per Twitter oder Facebook seinen Web2.0 Freunden präsentieren kann. 100 Erdbeeren (Gibt es irgendwo auf der Welt eine Pizza mit Erdbeeren? Hatte den Zusammenhang jetzt irgendwie nicht verstanden.) kann man einsammeln und bekommt dafür Mario-typisch ein neues Leben. Verliert man seine Leben, muss man nicht von vorne anfangen, sondern darf im letztem Level mit 3 neuen Leben weiterspielen. Nebenbei sammelt man dann auch noch Sodaflaschen ein, mit denen man recht unpräzise werfen kann. Treffer sind da eher ein Glückspiel.

Die Netto-Spieldauer soll für sehr gute Spieler wohl nicht mehr als 1 Stunde betragen. Ich bin da etwas anderer Meinung. Das Spiel hat es wirklich in sich und ist einer der schwierigeren Plattformer. Was nicht zuletzt auch an dem fehlendem haptischem Feedbacks der Kontrollelemente liegt. Hat man sich aber erst mal an die Touch-Buttons gewöhnt, geht die Steuerung vollkommen in Ordnung.

IMG_1671.PNG

Für 2D Plattform-Fans ist Pizza Boy ein unbedingtes MUSS und für Gelegenheitsspieler eine nette Abwechslung. Ich würde dem Spiel 5 Sterne geben und hoffe auf eine Level-Zugabe der Entwickler. Mir hat das Spiel sehr viel Spass bereitet. Mehr davon.

Gametrailer

Links
http://itunes.apple.com/de/app/pizza-boy/id389318128?mt=8

Pizza Boy (AppStore Link) Pizza Boy
Hersteller: ACNE Digital AB
Freigabe: 9+
Preis: 1,99 € Download

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

1 Kommentar

  1. Hab mir das Spiel eben gekauft und schon mal kurz angespielt. Bisher erinnert mich das sehr an Super Mario. An der Spielzeit von etwa 1 Stunde muss ich aber stark zweifeln.