Artikelformat

Adium – Update 1.4

Bildschirmfoto 2010-10-31 um 21.07.23.jpg

Adium gehört immer noch zu einen meiner absoluten Lieblingstools und ist schlicht weg der Multiprotokoll-Messenger unter Mac OS X. Seit heute gibt es die Opensource Software in einer neuen Version 1.4 und unterstützt nun auch offiziell Twitter und IRC.

Adium 1.4 läuft ab Mac OS X 10.5 und wiegt gute 25 MB.

Links
http://adium.im/

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

10 Kommentare

  1. Schon ein Hammer, was Adium mittlerweile alles kann. Ich denke Twitter und IRC schaue ich mir mal an …

  2. Ein Übersichtsdialog von „Authorisierungsanfragen“ scheint auch dazugekommen zu sein.
    Hoffentlich finde ich nun mal ne funktionierende Anti-Spam-Bot-Maßnahme…

    • Ja das wäre wirklich zu hoffen. Ich musste ein bisschen suchen: diesen Dialog findet man unter Fenster -> Auth.

  3. Ich bin erst vor ein paar Tagen auf einen iMac gewechselt und habe mir das Programm gerade mal angesehen.

    Gibt es auch ein Programm was noch MeinVZ und Skype einbindet? Komme gerade nicht auf den Namen von dem Programm welches ich unter Windows genutzt habe…

    • MeinVZ sollte doch auch über das Protokoll XMPP gehen. Für Skype kenne ich bisher nur den offiziellen Clienten, der jedoch problemlos funktioniert und alle Funktionen so bietet, wie man sie möchte ;)

  4. Sehr schön! Endlich kann man auch in offline kontakten suchen, auch wenn diese ausgeblendet sind

  5. Moin!

    Kann mir mal jemand sagen, wie ich die „alte“ Facebook-Liste bekomme? Jetzt werden die zusätzlich nach den Gruppen sortiert, wie die Friends bei FB. Das nervt mich aber und ich hätte gerne eine ganz einfache Liste ;) Any hints?