Artikelformat

Versionsnummer vom iOS faken

Ich stand gestern mal wieder vor dem Problem, dass ich eine App aus dem AppStore nicht auf meinem iPhone 3GS installieren konnte. Der Grund war meine etwas in die Monate gekommene Firmware (iOS 4.0.1), für die diese Apps (angeblich) nicht mehr kompatibel sind.

2010-12-01 11h21_33

Wenn man aber, beispielsweise durch Jailbreak und Unlock, keine anderes iOS nutzen kann oder einfach nur zu bequem für ein Update ist, kann man dem AppStore durch einen ziemlich simplen Trick dennoch eine willkürliche iOS-Version vorgaukeln und die nicht kompatiblen Apps installieren:

Bis vor einigen Wochen gab es im alternativen App Store Cydia noch einen Firmware Changer, mit dem man die Version des iOS beliebig einstellen konnte. Dieser Firmware Changer ist mittlerweile aus ‘Gründen’ bei Cydia nicht mehr verfügbar. Macht aber nichts, denn man kann die iOS Version auch bequem per Hand faken. Einzige Voraussetzung ist der Jailbreak mit installierten SSH-Client (OpenSSH).

1.
Mit einem beliebigen FTP-Client auf das iPhone verbinden und in das Verzeichnis /System/Library/CoreServices/ navigieren.

2010-11-30 um 23.01.32

2.
Anschließend von der Datei SystemVersion.plist eine Sicherheitskopie machen und diese mit einem beliebigen Editor öffnen.

pic

3.
Nun kann man nun die ProductBuildVersion und die ProductVersion anpassen. Beide Werte sollten natürlich zueinander passen, daher auch die folgende kleine Tabelle:

iOS Product Version

iOS Product Build Version

4.0.1 8A306
4.0.2 8A400
4.1 8B117
4.2.1 8C148

2010-11-30 um 23.08.03

Zu guter Letzt speichert man die Datei ab, startet das iPhone neu und kann vormals inkompatible Apps installieren. Das Ganze heißt natürlich nicht, dass diese Apps auch zu 100% rund laufen aber es ist ein Weg, um sich vor der, für mich als Jailbreaker, recht aufwendigen Neuinstallation des iOS zu drücken.

(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

23 Kommentare

  1. Habe vor einiger Zeit in Cydia ein Fake Firmware Paket installiert – Damals iOS 3.1.2 sollte 3.1.3 faken. Danach ließ sich das iPhone nicht mehr starten.!

    • Wer weiß, was da noch alles geändert wurde und warum genau dieses Paket wieder bei Cydia rausgeflogen ist.

      Meine obige Methode funktioniert auf meinem 3GS mit iOS 4.0.1 auf die gefakte iOS-Version 4.2.1 auch nach dem Neustart ohne jegliche Probleme.

  2. Das lag definitiv nicht an dem Paket! Ich habe es als Vorsichtsmaßnahme bei diversen von mir bearbeiteten 3G/3GS Modellen installiert und bis heute in keinem Fall gehört, dass es Probleme gab. So haben die wenig technikaffinen Nutzer wenigstens keine iOS-Update Meldung im iTunes erhalten. :)

  3. Ich frage mich immer noch, wo ich die älteren Versionen der Software für mein 3.1.3 Classic herbekommen soll?

    Falls wer eine Idee hat, bitte eine Mail oder ein tolles Kommentar…

  4. gerade ausprobiert und es reicht das springboard neu zu starten. vorallem in anbetracht des tethered jailbraks bei 4.2.1 sehr praktisch. benutze auch aus diesem grund noch 4.1.

  5. Ich Idiot habs mit meinem 3gs ios 3.1 gemacht,mit Filezilla….jetzt funzt z.b. Facebook-App nicht mehr sowie App-Store.. :-/ !
    Bitte um Anleitungs-Link für Jail+unlock oder kurze Beschreibung wie ich das rückgängig machen kann !
    Danke

    • Einfach die vorherige Sicherung der Datei wieder einspielen oder die ‘iOS Product Build Version” durch die alte Nummer ersetzen.

  6. Björn Du wirst lachen,aber ich Depp habe vor Lauter Lauter vergessen ne Sicherung zu machen und suche verzweifelt nach dem Build der 3.1 ! Das Schlimme ist,daß ich in itunes nicht mehr syncen kann…:ein unbekannter Fehler ist aufgetreten(1651) !

    • Nie eine Änderung ohne vorherige Sicherung durchführen! ;) Für nächste Mal denn.

      Schau mal hier, da wirst du den Build sicher finden und das Ganze rückgängig machen können.

  7. Hast Du evtl.nen vernünftigen Link für Unlock auf (stabilem)4 punkt aufwärts ? Ich vertraue nicht wirklich Jeder Quelle :-/

  8. Hab alles gemacht wie in der Anleitung beschrieben. Mein iPhone 3G (8 GB, JB und Unlock auf 3.1.3) ändert die beiden Parameter jedoch nach dem Reboot wieder zurück auf die ursprünglichen 3.1.3 Codes.
    Woran könnte das liegen?
    Ich hoffe mir antwortet hier noch jemand…

    P.S.: Bevor jemand nachfragt, ich habe wirklich ALLES genau nach Anleitung gemacht.

    • Vielen Dank. Klappt super auf dem iPod 2g! Endlich alle apps installieren.

      @alle bei denen es nicht klappt:
      Versucht einfach ne andere Version, bei mir gings auch erst im 2ten Versuch.

      Apple-iPod3C1/901.334
      iPod touch 3rd generation
      5.0
      9A334
      Oct 12, 2011

  9. fcstpauligab

    13.11.12, 19:35, #15

    Ich kann keine Apps mehr aus dem AppStore herunterladen (iPhone 3G, “fake 5.0, 9A334″)
    Kann mir jemand helfen? Ich kann es wieder auf 4.2.1 machen aber gibt es eine Alternative?
    Ich bräuchte da schon ein Paar “5-er Apps”

    • kann das Problem bestätigen. habe auch versucht auf fake 4.3 runterzustufen aber er läd nix. Weder per Handy noch per Mac/PC-Itunes.

  10. Amelie Schulz

    18.11.12, 18:14, #17

    Hallo,

    ich habe gerade auf meinem iPhone 3G das ios 5 geupdatet mit Whited00r. Jetzt ist mein Problem aber das ich ios 3.1.3 habe und eben so gut wie nichts mehr runterladen kann. Klappt dieser Trick bei mir auch und mein ios5 bleibt erhalten oder muss ich das dann alles nochmal machen?
    Lg Amelie

  11. Pingback: Anonymous

  12. Natoll, die Version ist zwar richtig, wird auch alles so angezeigt dass es Version 4.3.1 ist, und es wird Installatiert, aber die Apps werden dann am Ende nicht richtig geladen… gibt es da vielleicht einen Lösungsvorschlag???

  13. Hallo habe ein Iphone 3G und brauche für neue Apps mindestens die Version iOs 4.3 wie bekomme ich die? Bitte helft mir…

  14. Was ist ein Ftp-Client? Und dieses /System/Library/CoreServices/ scheint es nur auf Mac zugeben?? Ich habe Windows und keinen Plan wo ich es finden soll…