Artikelformat

Final Freeway jetzt auch für Android OS!

Final Freeway für iPod touch, iPhone oder iPad gibt es ja jetzt schon eine ganze Zeit. Doch seit wenigen Stunden gibt es den Retro-Racer jetzt endlich auch für Android OS!

Ich muss gestehen, dass ich bei weitem nicht so lange warten musste, denn ich war einer von drei Glücklichen, die die Beta-Versionen testen durften. Es war echt schön zu sehen, wie sich das Spiel entwickelt hat. Und selbst auf dem doch recht langsamen HTC Legend, welches ich mein Eigen nenne, ist das Spiel noch recht gut spielbar, auch wenn man hier hardwarebedingt keine Wunder erwarten darf.

Das Spiel gibt es im Market für 105 Yen, was umgerechnet etwa 0,95 Euro Cent entspricht – ein fairer Preis IMO. Hier noch der QR-Code für euren Androiden:

Zum Abschluss noch ein Tipp: In den Optionen kann man den Detail-Level von High auf Low stellen, dann läuft das Spiel auf etwas schwächeren Androiden etwas besser. Power-Smartys wie das HTC-Desire oder Samsung Galaxy dürften da keine Schwierigkeiten haben.

Update: Seit heute (22.01.2011) ist die Version 1.1 im Market und unterstützt OpenFeint!

Links:
Final Freeway for Android Released
Link zum Spiel bei appbrain.com
Facebook-Seite von oyatsukai.com

Autor: Stefan

Der aus Mönchengladbach mit der Raute im Herzen! Kann mit Computern grundsätzlich umgehen, ist aktuell jedoch mehr sportlich motiviert mit seiner Kamera in den Stadien von NRW unterwegs.

Kommentare sind geschlossen.