Artikelformat

AppStore: 403 Verboten

Bildschirmfoto 2011-01-31 um 06.58.15.jpg

Seit gestern kann ich nichts mehr aus dem AppStore (Mac) laden. Jede Aktion wird mit der Fehlermeldung „403 Verboten“ abgebrochen. Egal ob ich eine kostenlose App laden will oder eine die ich bezahlt habe. Meine letzte Aktion war eine „1-Stern-Bewertung“ für ein Spiel, wo die Levels nicht starten. Aber das kann doch nicht der Grund sein?!

Meine Frage an die Leser: „Ist euch das auch schon vorgekommen?“ Und ja, ich habe die AppStore App schon neugestartet (ja vor lauter Verzweiflung sogar den Mac) und die Einstellungsdatei (~/Library/Preferences/com.apple.appstore.plist) habe ich auch gelöscht. Mehr ist mir aber noch nicht eingefallen und Google ist hier auch noch nicht sehr ergiebig.

Vielleicht kann ja jemand helfen. Ich bin für jegliche Tipps und Tricks dankbar.

Aus den Logfiles: „31.01.11 07:31:04 storeagent[333] CANCEL 2: -[DownloadQueue _notifyClientsAboutDownloadsChange:forSource:]“

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

19 Kommentare

  1. @Protector: hab es gerade ausprobiert, funktioniert leider auch nicht (danke) – in iTunes kann ich übrigens alles prima laden, nur halt im AppStore nicht (seit gestern)

  2. Also ich hab’s hinbekommen, in dem ich mich im Debug-Menü vom AppStore verausgabt habe.
    Ausgeloggt, eingeloggt, Cache gelöscht und so weiter.
    Dann ging es wieder…

  3. Du scheinst jedenfalls nicht der einzigste mit dem Problem zu sein. Bei allen ist es von heute auf morgen nach dem Download einer App passiert. Schlaue Lösung, habe ich nicht. :(

    Die Diskussion kennst du schon?

    http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2720197&tstart=-2

    Da der #MAS, so viel ich weiss, ein „Browseroverlay“ ist, würde ich mal den Browsercache leeren, evtl. noch Cocktail (im full-featured-Autopilot) laufen lassen und das Combo 10.6.6 drüberbüglen.

  4. Für mich sieht das nach einem HTTP Status Code aus. Das heißt Apple hat wahrscheinlich an seinen Servern herumgeschraubt.
    Daher heißt es wohl oder übel abwarten…

    Nähere Imformationen zum HTTP Status Code findet man mit Google. :)

  5. Hast du irgendeine Antivirensoftware, Little Snitch oder etwas anderes in der Art laufen? Probier’s in dem Fall mal ohne.

  6. Caches löschen (~/Library/Caches/com.apple.appstore + Safari Cache) bringt leider auch nichts

    @janina: AntiVirus: nein, Firewall: ja
    alles deaktiviert, aber ohne Erfolg auch jetzt aus einem komplett anderem Netz

    Dann warte ich mal ab und schiebe die Schuld auf Apples Server. Nur komisch ist halt, dass es relativ wenig Leute betrifft, wenn es ein zentrales Problem sein sollte, auch wenn sicher viele, viele unterschiedliche Server dahinter stehen.

  7. Hast du dich beim Passwort zuvor vertippt?

    Melde dich mit deinem iTunes Account ab und danach wieder an!

  8. Pingback: my-tag » AppStore: 403 Verboten

    • Die Lösung war das letzte Combo-Update zu Installieren. Ist zwar mit dem Holz-Hammer, funktionierte aber.

  9. ich habe das gleiche Problem. Combo 1.6.6 geht nicht, weil schon 1.6.7 vorhanden ist. Habe 1.6.7 nochmals installiert, das Problem besteht jedoch weiterhin

  10. Also der Fehler ist bei mir behoben. Ich habe versuchsweise VirusBarrier komplett deaktiviert, seitdem klappt der Download aus dem App Store