Artikelformat

Facebook auf https umstellen

Da nicht allzu wenig Leser auch bei Facebook angemeldet sind und dieses Kommunikationswerkzeug auch alltäglich nutzen, hier noch mal der Hinweis, dass man die Nutzung von Facebook jetzt (endlich) ein wenig sicherer gestalten kann, in dem man für die gesamte Facebook-Session https einschalten kann.

Leider geschiet das nicht automatisch für alle Nutzer. Hier muss man erst mal wieder selbst Hand anlegen.

Die Einstellung findet man unter Konto – Kontoeinstellung:

Bildschirmfoto 2011 02 09 um 08 26 27

Und dann den Bereich Kontosicherheit aufklappen und sicheres Durchstöbern aktivieren:

Bildschirmfoto 2011 02 09 um 08 22 16

Dauert keine Minute und bringt ein wenig mehr Sicherheit in die Facebook-Benutzung.

Autor: Oliver

Ich bin Oliver und habe den aptgetupdateDE Blog im Juli 2007 aus der Taufe gehoben. Man findet mich auch auf Twitter.

16 Kommentare

  1. Wirkt sich diese Einstellung auf die Geschwindigkeit aus. Ich bewege mich öfter mal in öffentlichen Netzwerken, von daher ist die Einstellungsmöglichkeit sehr gut, oder sehe ich das Falsch?

  2. Sobald man sich per Mobile App einwählt wird dies angeblich automatisch wieder deaktiviert.
    Mal kurz testen, ob das stimmt…

  3. Blöd nur das man die Benutzung von Apps dann auch einstellen kann, denn die Verschlüsselung schaltet sich dabei jedes Mal wieder aus.

  4. @Digifriend: dort wird die „automatische“ Ausschaltfunktion bei Facebook-Apps kritisiert, das ist sicher blöd, aber man wird darauf hingewiesen und hat mit „bringt nicht viel mehr Sicherheit“ nicht viel zu tun – ich denke, es ist auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung, Facebook sollte natürlich komplett auf https setzen ohne Ausnahmen und das per Default für alle User, Seiten, Apps usw.

  5. „… das funktioniert genau solange, bis man eine Anwendung anklickt, die kein htttps kann. Dann kommt eine Abfrage, ob man zu http wechseln will und in den Kontoeinstellungen wird das Häckchen wieder ausgeklickt. Unglaublich, welchen Schrott sich da Facebook mal wieder leistet. Muss gleich mal testen, ob es mit https-everywhere besser funktioniert, da taucht dann sicher wieder das Usmpringen auf http beim klicken auf die Datenschutzeinstellungen auf.“

    Quelle: http://www.netzpolitik.org/2011/facebook-kann-jetzt-auch-https/

  6. Pingback: Facebook etwas sicherer -Verbindung via https « Newschase

  7. Nun, da ich keine solche Anwendungen verwende, finde ich es schon hilfreich, sonst aber natürlich dämlich umgesetzt. Die https-Verbindung ist jedoch keinen Deut langsamer. Wer kann, der sollte es einstellen …

  8. Pingback: Einer hält den Spaten und zwei schauen ihm beim Halten zu – Codecandies

  9. Pingback: 1,5 Millionen Facebook Profile inkl. Adressen gefunden | Social Media Marketing, SEO Blues & Rock 'n' Roll

  10. Pingback: 1,5 Millionen Facebook Profile inkl. Adressen gefunden | Social Media Marketing, SEO Blues & Rock 'n' Roll