Artikelformat

FlashBox gegen die Zettelwirtschaft

Ich kenne tatsächlich Leute, die während des Studiums zur Prüfungszeit jeden freien Fleck ihres Einzimmer-Apartments in der WG mit Post-its regelrecht zugekleistert haben. Das hatte zwar meistens eine gute Note zur Folge aber der Aufwand, das Ganze herzustellen und irgendwann auch wieder abzunehmen, ist schon enorm.

Das es auch einfacher geht, zeigt uns die kleine App FlashBox. Hiermit können auf dem klaren Userinterface schnell und einfach eine Vielzahl an Karteikarten erstellt werden, mit denen es sich optimal lernen lässt.

Bildschirmfoto 2011-03-31 um 00.35.22-s.png

FlashBox setzt mindestens Mac OS X 10.6 voraus und steht derzeit kostenlos im Mac App Store zum Download bereit.

Artikel wurde nicht gefunden

LINKS
http://zispy.com/

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. Hmm, verwechselst du Post-its mit Karteikarten? ;-) Wenn es zu diesem Programm noch ein passendes Pendant für das iPhone geben würde, sodass man auch unterwegs oder auf der Couch lernen kann, wäre es sicher interessanter.

    Am Mac mit virtuellen Karteikarten zu lernen, ist sicher nicht sehr produktiv, wg. der leichten Ablenkung. :)