Artikelformat

Pro Features des URL Shortener bit.ly ab sofort kostenlos

Kleine News am Rande, die sicher für einige unter uns nicht ganz uninteressant ist: Der “Webseitenverkürzer” bitly bietet ab sofort seine Pro Features kostenlos an.

2011-06-16 12h32_43

Dazu gehören neben ziemlich umfangreichen Statistiken zur getrackten Domain auch eine eigene “Custom Short Domain”.

Ich habe daraufhin natürlich direkt für aptgetupdateDE einen Account angelegt. Was fehlt ist genau diese “Custom Short Domain” – agu.de ist leider schon vergeben und mir will derzeit nichts Plausibles einfallen.

Habt Ihr vielleicht eine tolle Idee, mit welcher ‘Shorten URL’ wir zukünftig unsere Links bei Twitter, Facebook & Co. verbreiten können?

LINKS
https://bitly.com/
(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

8 Kommentare

  1. agu.to? Schau doch mal bei GoDaddy. Die haben ein Domain Tool, dass checkt, ob irgendwelche Domains schon vergeben sind oder nicht. Alternativen werden auch gleich mit angezeigt.

  2. Die Frage ist: Wozu eine eigene Short-URL? Wenn der Shortener pleite geht, dann laufen auch die eigenen URLs nicht mehr.

    • Wozu?! Genau das hatte mich Oliver vorhin auch gefragt :P

      Ich sag mal so: Es finds einfach cool, wenn man als Blog seine eigene Short-URL hat und sich so etwas vom Rest abheben kann. Also etwas Individuelles, was man nur mit der ‚Marke‘ aptgetupdateDE in Verbindung bringt.

      Und bitly pleite?! Nun, das ist natürlich immer möglich aber das Risiko habe ich bei allen Services im Web und lebe damit.

  3. Guter Tipp, aber habt ihr auch einen wo man günstig ne Domain (zunächst mal ohne Space) herbekommt? Diese braucht man ja um die Custom Short Domain nutzen zu können bei bit.ly, oder?
    Taugt hosteurope.de was?