Artikelformat

Mozilla Thunderbird 3 und die “Gruppierung nach Thema”

Viele kennen das sicher: Mails kommen und gehen, Gesprächsverläuft bilden sich etc.pp.

Damit man dabei nicht den Überblick verliert, bietet Thunderbird u.a. die Funktion “Gruppiert nach Thema” an. Damit wurden, zumindest bei Thunderbird 2, sämtliche E-Mails mit dem gleichen Betreff ‘ausklappbar’ zusammengefasst. Es wurde also ausschließlich das Subject für das Gruppieren nach Thema verwendet.

test

In Thunderbird 3 wurde diese Funktion grundlegend verändert, so dass nicht mehr das Subject, sondern die Reference Message ID bzw. der reply to Header entscheidend für die Gruppierung nach Thema wurde. Im MozillaWiki gibt es dazu eine entspreche Erläuterung.

Dieses, für mich erst einmal merkwürdige Verhalten der Gruppierung, fiel mir er jetzt, im Laufe unseres Reeder for Mac Gewinnspiels, auf. Mein Postfach lief mit Teilnamen voll, Thunderbird 3 dachte aber nicht im Traum daran diese Mails zu gruppieren, da ja nicht mehr nach Subject, sondern nach Message ID, die bei allem E-Mail unterschiedlich ist, gruppiert wird.

Um nun das Verhalten von Thunderbird 3 anzupassen, damit die Gruppierung wieder so wie in Thunderbird 2 funktioniert, muss man folgende Änderungen in den Einstellungen vornehmen:

2011-06-21 13h18_47

> Thunderbird Einstellungen > Erweitert > Allgemein > Konfiguration bearbeiten

Im aufpoppenden about:config Fenster ändert man anschließend die folgenden drei Werte:

  • mail.thread_without_re is auf „True“
  • mail.strict_threading auf „false“
  • mail.correct_threading auf „false“

2011-06-21 13h19_58

Danach muss der Index des Mailordners, durch Rechtsklicken auf den Ordnernamen > Eigenschaften > Allgemein > Reparieren, neu aufgebaut und Thunderbird 3 neu gestartet werden.

War ne schwere Geburt aber anschließend hab ich alle Eure ‘Reeder Gewinnspiel E-Mails’ in einer Zeile gruppiert und meine gewohnte Übersicht wiederhergestellt. In Apple Mail habe dieses Problem übrigens nicht. Hier werden die Mails ohne weitere Anpassungen (für mich) ‘korrekt’ gruppiert.

LINKS
https://wiki.mozilla.org/MailNews:Message_Threading
(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Firmen und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter, App.net und natürlich per E-Mail.

4 Kommentare

  1. Ueblicher Streitpunkt, vor allem bei Mailinglisten — es gibt viele Nutzer die „Forward“ und „Reply“ verwechseln bzw. gar nicht trennen. Jedenfalls ist das TB3 Verhalten aus meiner Sicht auch das einzig korrekte.

    Es waere wohl wuenschenswert wenn es nicht „nach Thema“ sondern „nach Message-ID“ benannt werden wuerde bzw. beide Varianten zur Auswahl waeren-

    • Wäre eine gute Lösung für alle, denn ich würde auch Björns Variante der Darstellung bevorzugen.

  2. Die Gruppierung nach Subject geht ja mal so gar nicht. Schreiben einem Leute sowas wie „Einladung“, wird das mit komplett zusammenhangslosen Nachrichten gruppiert, rein zufällig. Uncool.

    Für das was du möchtest, gibt es eine Suchfunktion.